NewsThemenGesundheitskosten
Gesundheitskosten

Gesundheitskosten

Medizin

Varikosis: Lasertherapie und Operation erzielen in Studie langfristig bessere Ergebnisse als Sklerotherapie

Freitag, 6. September 2019

Glasgow – Eine endovenöse Laserbehandlung und ein operatives Stripping haben in einer randomisierten Studie im New England Journal of Medicine (2019; 381: 912-922) in der Behandlung der Varikosis günstigere Auswirkungen auf die Lebensqualität der Patienten erzielt als die kostengünstigere Sklerotherapie. Die Autoren... ...

Politik

Pro-Kopf-Gesundheits­ausgaben in Brandenburg am höchsten

Donnerstag, 8. August 2019

Kamenz – Die Gesundheitsausgaben lagen 2017 zwischen 2,7 Milliarden Euro in Bremen und 81,8 Milliarden Euro in Nordrhein-Westfalen. In Brandenburg waren die Pro-Kopf-Ausgaben mit 4.858 Euro am höchsten und in Bremen mit 4.007 Euro am niedrigsten. Das geht aus einer neuen Berechnung der Arbeitsgruppe... ...

THEMEN DER ZEIT

Globale Chirurgie: Versorgungsdefizite kommen arme Länder teuer zu stehen

Dtsch Arztebl 2019; 116(13): A-624 / B-512 / C-504

Eine angemessene chirurgische Versorgung kann vorzeitige Todesfälle oder lebenslange Behinderungen vermeiden und trägt damit auch zur Steigerung der Wirtschaftsleistung bei. Es ist deshalb entscheidend, dass allen Menschen ...

Politik

Höhere Pflegeausgaben lassen Gesundheitsausgaben steigen

Donnerstag, 21. März 2019

Wiesbaden – Vor allem deutlich gestiegene Ausgaben für die Pflegeversicherung haben die Gesundheitsausgaben in Deutschland spürbar steigen lassen. 2017 wurden 375,6 Milliarden Euro oder 4.544 Euro pro Einwohner für Gesundheit ausgegeben, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Dies waren demnach 16,9... ...

Politik

Finanzielle Nöte aufgrund von Gesundheitsausgaben in Deutschland seltener

Montag, 7. Januar 2019

Berlin – Die Bürger in Deutschland geraten aufgrund von Gesundheitsausgaben nur selten in wirtschaftliche Notsituationen. „Der Zugang zur Gesundheitsversorgung ist für gesetzlich Krankenversicherte weitgehend vom Einkommen der Haushalte getrennt und die wenigsten Haushalte haben wegen Gesundheitsausgaben finanzielle... ...