Thema Gewalt/Missbrauch

Vermischtes

Kindesmissbrauch ist trotz vielfältiger Präventionsmaßnahmen nicht rückläufig

Donnerstag, 16. März 2017

Berlin – Die Prävalenz von körperlicher Misshandlung und sexuellem Missbrauch von Kindern in Deutschland ist sechs Jahre nach Bekanntwerden des Missbrauchsskandals von 2010 gleichbleibend hoch; bei emotionaler Misshandlung ist... ...

Ärzteschaft

Bundes­ärzte­kammer fordert mehr Schutz für Ärzte vor Gewalt

Donnerstag, 16. März 2017

Berlin – Ärzte und andere Angehörige von Gesundheitsberufen müssen besser vor Gewalt geschützt werden. Das fordert die Bundes­ärzte­kammer (BÄK) und kritisiert einen vorliegenden Gesetzentwurf aus dem Bundesjustizministerium. „Alle... ...

Hochschulen

Rostocker Opferambulanz seit Jahren unterfinanziert

Mittwoch, 8. März 2017

Rostock – Trotz stetig steigender Fallzahlen in der Opferambulanz Rostock ist deren Personaldecke seit der Startphase der Einrichtung unverändert. Dies berichteten die Mitarbeiter der Opferambulanz der Justizministerin... ...

Ärzteschaft

Ärztekammer fordert frühe Hilfsangebote bei Gewalt unter Kindern

Dienstag, 7. März 2017

Münster – Gewalt, die von Kindern ausgeht, ist ein Tabuthema. Die Ärztekammer Westfalen-Lippe thematisiert es jetzt auf ihrem zehnten Forum Kinderschutz und fordert frühe Prävention und Hilfsangebote. „Entscheidend ist, welche... ...

Vermischtes

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Montag, 20. Februar 2017

Hannover – Immer öfter werden Feuerwehrleute und Sanitäter Opfer von Pöbeleien und Gewalt. Häufig seien Alkohol und Drogen im Spiel, sagt das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Aber auch generell sinkt der Respekt gegenüber den Helfern.... ...