Thema Herzklappen

Medizin

Mitralinsuffizienz: Neue Katheterbehandlung in klinischer Studie erfolgreich

Dienstag, 22. August 2017

Bern – Eine neue Katheterbehandlung kann eine Mitralinsuffizienz offenbar auch dann mildern, wenn eine offene Herzoperation für den Patienten zu riskant wäre und ein Mitralklappen-Clipping nicht möglich ist. In einer ersten... ...

Medizin

TAVI: Filtersystem reduziert Schlaganfälle bei OP um 70 Prozent

Freitag, 18. August 2017

Ulm – Tritt während einer OP am Herzen ein Schlaganfall auf, bedeutet das für den Patienten häufig Invalidität oder gar den Tod. Verwenden Mediziner während einer Transkatheter-Aortenklappen-Implantation (TAVI) zusätzlich ein... ...

Hochschulen

Neuer Forschungsverbund gegen kardiovaskuläre Implantatinfektionen

Dienstag, 1. August 2017

Rostock/Greifswald – Neue Konzepte für Prävention, Diagnostik und Therapie von kardiovaskulären Implantatinfektionen entwickeln Wissenschaftler im Rahmen des neuen Verbundvorhaben „Card-ii-Omics“. Das Land Mecklenburg-Vorpommern... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Rehabilitation nach Aortenklappenersatz mit TAVI: Training ist sicher und verbessert die Lebensqualität

Dtsch Arztebl 2017; 114(14): A-689 / B-593 / C-579

Die Aortenklappenstenose ist der häufigste erworbene Klappenfehler und kann zu Einschränkungen der Herz-Kreislauf-Funktion, Atemnot, Schwindel, schneller Ermüdung, Thoraxschmerzen führen und die Lebenserwartung verkürzen. Die ...

Medizin

TAVI: Frauen haben eine bessere Überlebensrate als Männer

Mittwoch, 21. Dezember 2016

New York – Frauen haben zwar ein höheres Risiko etwa für Blutungen bei einer Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI). Dennoch ist ihre Überlebenswahrscheinlichkeit im Jahr nach dem Eingriff höher als die der Männer. Zu... ...