Thema Infektionen

Hochschulen

Gießen erhält neues Zentrum für die Lungen- und Infektionsforschung

Donnerstag, 16. November 2017

Gießen – Der Campus Natur- und Lebenswissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen erhält einen Neubau für die Lungen- und Infektionsforschung. Am Mittwoch erfolgte der erste Spatenstich für das „Center for Infection and... ...

Medizin

Genshifts bei Helicobacter pylori

Freitag, 10. November 2017

München – Ein besonderes Merkmal von Helicobacter pylori ist seine genetische Vielfalt: Es verändert seine Gene im Laufe einer Infektion. Eine Arbeitsgruppe um den Mikrobiologe Sebastian Suerbaum von der... ...

Medizin

Kontaminiertes Hühnerfleisch wichtigster Risikofaktor für Campylobacter-Enteri­tiden in Deutschland

Montag, 6. November 2017

Berlin – Mit mehr als 70.000 Erkrankungen im Jahr 2016 ist die Campylobacter-Enteritis zur häufigsten meldepflichtigen bakteriellen Erkrankung in Deutschland geworden. Eine Fall-Kontroll-Studie im Epidemiologischen Bulletin (2017;... ...

Medizin

Klimawandel schädigt bereits die Gesundheit von Millionen Menschen weltweit

Mittwoch, 1. November 2017

London – Hitzewellen, Luftverschmutzung und Infektionskrankheiten, aber auch ein Rückgang der Produktivität gehören zu den Folgen des Klimawandels, der seit Beginn des Jahrhunderts bereits in vielen Ländern die Gesundheit der... ...

Medizin

Pseudomonas-Infek­tionen verändern Lungen-Mikro­biom bei zystischer Fibrose

Freitag, 20. Oktober 2017

Heidelberg – Eine Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa verändert das Mikrobiom in der Lunge von Patienten mit zystischer Fibrose. Das berichtet eine Arbeitsgruppe um Alexander Dalpke, stellvertretender Ärztlicher... ...