Thema Jamaika2017

SEITE EINS

Regierungsbildung: Was passiert, wenn nichts passiert

Dtsch Arztebl 2017; 114(48): A-2249 / B-1889 / C-1843

Die Verhandlungen von CDU/CSU, Bündnis 90/ Die Grünen und FDP sind Anfang vergangener Woche gescheitert, der Bundespräsident sondiert mögliche Lösungen, die Regierungsbildung zieht sich. Schafft das – gerade mit Blick auf ...

Ärzteschaft

KBV warnt nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche vor einem Stillstand im Gesundheitswesen

Montag, 20. November 2017

Berlin – Nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen warnt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) vor einem Stillstand im Gesundheitswesen. „In der Gesundheitspolitik gibt... ...

POLITIK

Sondierungen: Eckpunkte für Stärkung der Pflege

Dtsch Arztebl 2017; 114(46): A-2127 / B-1791 / C-1749

Die mögliche Jamaika-Koalition will offenbar ein Sofortprogramm für Pflegeberufe. Auch sollen Kliniken mit Steuergeld bei der Digitalisierung unterstützt werden. Während in der Spitzenrunde über die Themen von Klimapolitik und ...

Politik

Sondierungen auf der Zielgraden: Mehr Einigkeit als Streit bei Gesundheit

Donnerstag, 16. November 2017

Berlin – Bevor die Vorsitzenden der vier Parteien in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die letzten großen Streitthemen diskutieren und sich möglichst einigen wollen, haben die Unterhändler ein erstes, 62-seitiges Papier für... ...

Politik

Pflegeexperten mahnen Jamaika­unterhändler, Farbe zu bekennen

Dienstag, 14. November 2017

Berlin – Nach einem eher inhaltsarmen Bundestagswahlkampf ist die Pflege auf der Zielgeraden zu einem Aufregerthema avanciert. Es war ein junger angehender Krankenpfleger, der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Leviten las:... ...