Thema KBV

POLITIK

KBV-Ver­tre­ter­ver­samm­lung: Mit einem Acht-Punkte-Plan in den Bundestagswahlkampf

Dtsch Arztebl 2017; 114(21): A-1032 / B-860 / C-842

Kurz vor Beginn des Wahlkampfes hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung ihre politischen Ziele für die kommenden Jahre konkretisiert. Mit deutlichen Worten kritisierte der Vorstand auch IT-Anbieter und die Debatte um die ...

Ärzteschaft

Ausbau klinischer Notfallstrukturen wäre „gesundheits­politischer Amoklauf“

Montag, 22. Mai 2017

Freiburg – Der ärztliche Bereitschaftsdienst gehört in die Hände niedergelassener Ärzte. Das hat der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Stephan Hofmeister, im Vorfeld des 120.... ...

Ärzteschaft

KBV konkretisiert Forderungen für den Bundestagswahlkampf

Montag, 22. Mai 2017

Freiburg – In der ersten Ver­tre­ter­ver­samm­lung (VV) der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) nach der Wahl der Vorsitzenden und des KBV-Vorstandes verabschiedeten die Delegierten einen Acht-Punkte-Plan mit Forderungen zur... ...

Ärzteschaft

KBV will Chancen der Digitalisierung sinnvoll nutzen

Montag, 22. Mai 2017

Freiburg – Als einmalige Datenautobahn für mehr als 100.000 Nutzer schafft das Sichere Netz der Kassenärztlichen Vereinigungen (SNK) beste Voraussetzungen für den digitalen Wandel im Gesundheitswesen. Während die Industrie... ...

Ärzteschaft

KBV-Plakatkampagne mit neuen Motiven

Freitag, 19. Mai 2017

Berlin – Die Kampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern“ von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) geht in die nächste Runde. Die neuen Plakatmotive stellen gezielt die hohe... ...