Thema Kinder und Jugendliche

Medizin

Neuer Wirkstoff soll Jugendlichen mit genetisch bedingter Adipositas helfen

Freitag, 18. Mai 2018

Berlin – Über Erfolge bei der Behandlung von jungen Patienten mit genetisch bedingter Adipositas berichten Forscher um Peter Kühnen vom Institut für experimentelle pädiatrische Endokrinologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin. „Die Patienten profitieren von einem Wirkstoff, der... ...

Medizin

Orale Antibiotika könnten Nierensteine auslösen

Montag, 14. Mai 2018

Philadelphia – Ist die häufige Verordnung von Antibiotika in der Pädiatrie verantwortlich für die Zunahme von Nierensteinen bei Teenagern? Eine Fall-Kontroll-Studie im Journal of the American Society of Nephrology (JASN 2018; doi: 10.2215/ASN.2017111213) findet für 5 häufig eingesetzte... ...

Politik

Pflegende Kinder und Jugendliche brauchen mehr Unterstützung

Dienstag, 8. Mai 2018

Berlin – Rund fünf Prozent der 12- bis 17-jährigen Kinder und Jugendlichen in Deutschland pflegen regelmäßig ihre kranken oder pflegebedürftigen Familienangehörigen zu Hause. „Diese Kinder verzichten auf vieles. Sie sollten sich nicht dafür schämen, ihrer Familie zu helfen, sondern sie... ...

Ärzteschaft

Kitas und Schulen sollten früh über Folgen von Freizeitlärm aufklären

Mittwoch, 25. April 2018

Berlin – Das öffentliche Bewusstsein für lärmbedingte Hörstörungen ist in Deutschland zu gering, obwohl diese vermeidbar sind. Darauf hat Rudolf Henke, Vorsitzender des Ausschusses „Prävention und Bevölkerungsmedizin“ der Bundes­ärzte­kammer, heute anlässlich des Internationalen Tags des... ...

Ärzteschaft

Zusätzliche Arztsitze für Pädiater und Kinder- und Jugendpsychiater in Berlin

Donnerstag, 19. April 2018

Berlin – Die ambulante kinderärztliche Versorgung in Berlin wird ausgebaut: Die Hauptstadt erhält acht neue Arztsitze für Pädiater und zwei zusätzliche Arztsitze für Kinder- und Jugendpsychiater. Darauf haben die Kassenärztliche Vereinigung (KV) der Stadt, die Krankenkassenverbände und der... ...