Thema Kindergesundheit

Ärzteschaft

Heilungschancen für Kinder mit malignen Lymphomen in Deutschland bei 90 Prozent

Montag, 11. Dezember 2017

Kiel – Kinder mit malignen Lymphomen haben in Deutschland gute Heilungsaussichten. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Pathologie. „Diese Erkrankungen, die sich in zahlreiche Subtypen gliedern, gehören zu den seltenen... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Aufwachdelir nach Narkose bei Kindern: Clonidin zur Prävention des Delirs wirksam und sicher

Dtsch Arztebl 2017; 114(49): A-2351 / B-1960 / C-1914

Das Aufwachdelir nach Vollnarkose bei Kindern kann zu Selbstverletzung und Entfernen von Kathetern führen. Die Inzidenz wird mit 10 bis 80 % angegeben (1). Bei einer Narkoseführung mit Sevofluran sind diese Unruhe- und ...

Politik

Traumatisierungen durch Schütteln von Babys werden unterschätzt

Montag, 4. Dezember 2017

Köln/Berlin – Viele Deutsche wissen nicht, dass Babys schwere Schäden erleiden können, wenn Erwachsene sie schütteln. Darauf habe das Nationale Zentrum frühe Hilfen (NZFH) und andere Beteiligte des „Bündnisses gegen... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Psychiatrische Störungen: Kinder von Eltern mit bipolarer Erkrankung haben häufiger Schlafstörungen

Dtsch Arztebl 2017; 114(48): A-2288 / B-1916 / C-1870

Bipolare Störungen sind eine lebenslange psychiatrische Erkrankung. Die Prävalenz liegt Schätzungen zufolge bei 1 % bis 2 % in der Bevölkerung. Die Erkrankung hat einen nachhaltig negativen Einfluss auf die ...

Hochschulen

Gemeinsame Arbeit an Krebsmedikamenten für Kinder

Donnerstag, 30. November 2017

Heidelberg – Forschungsinstitute und Arzneimittelhersteller untersuchen in einem neuen Verbundprojekt namens „ITCC-P4“, welche Medikamente vorrangig gegen Tumore im Kindesalter erprobt werden sollten. Die Abkürzung steht für... ...