NewsThemenKrankenhausabrechnung
Krankenhausabrechnung

Krankenhausabrechnung

Politik

Warnung vor Zerschlagung der Behandlungs­strukturen bei Schlaganfall­versorgung

Freitag, 14. September 2018

Berlin – Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat den Krankenkassen vorgeworfen, über die vom Medizinischen Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) durchgeführten Abrechnungsprüfungen eine Strukturbereinigung im stationären Bereich herbeiführen zu wollen. Die Abrechnungsprüfungen würden vom MDK nicht durchgeführt,... ...

Politik

Innungskranken­kassen wehren sich gegen Manipulationen im Risikostruktur­ausgleich

Freitag, 14. September 2018

Berlin – Die Innungskrankenkassen (IKK) haben sich für eine schnelle Reform des morbiditätsorientierten Risiko­struk­tur­aus­gleichs (Morbi-RSA) ausgesprochen. Demnach sollten Kodierrichtlinien mit Auffälligkeitsprüfungen verbunden und um eine Selbstverpflichtung der Kassen ergänzt werden. Dass schaffe laut IKK eine... ...

Politik

Abrechnungssystem in Krankenhäusern muss vereinfacht werden

Montag, 6. August 2018

Berlin – Das Abrechnungssystem für Krankenhäuser muss dringend vereinfacht werden. Das hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) heute angeregt. Hintergrund ist ein Bericht des Bundesrechnungshofs (BRH), wonach Krankenkassen mit Kliniken pauschale Abschläge vereinbart haben, wenn sie die Abrechnungen der Kliniken... ...

Politik

Bundesrechnungshof rügt Krankenkassen für mangelnde Kontrolle von Kliniken

Freitag, 3. August 2018

Hamburg – Der Bundesrechnungshof (BRH) hat eine unzureichende Kontrolle der Krankenhäuser durch die Krankenkassen kritisiert. Einem Prüfbericht zufolge verzichten viele Krankenkassen bereits seit Jahren „freiwillig“ auf die Rechnungsprüfung von Krankenhausbehandlungen, wie das Handelsblatt berichtet. Laut BRH haben die... ...

Vermischtes

Drogenentzugssyndrom bei Babys nicht abrechnungsfähig

Montag, 9. Juli 2018

Celle – Tabak ist nach einem Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen keine Droge, zumindest hinsichtlich des Krankenhausvergütungsrechts. Unabhängig davon, ob Tabak und Nikotin im allgemeinen Sprachgebrauch als Drogen aufgefasst werden oder nicht, werde Tabak im Gesundheitssystem nicht mit Opiaten,... ...