NewsThemenKrankenhausfinanzierung
Krankenhausfinanzierung

Krankenhausfinanzierung

Politik

Hessisches Krankenhausgesetz fördert Klinikverbünde

Freitag, 14. September 2018

Wiesbaden – Der hessische Landtag hat die Änderung des hessischen Krankenhausgesetzes beschlossen. Im Zentrum der Gesetzesreform stehen das Thema Patientensicherheit sowie eine gezielte Förderung von Klinikverbünden. Damit sieht Hessens Ge­sund­heits­mi­nis­ter Stefan Grüttner die stationäre Versorgung des Landes auf einem... ...

Politik

Warnung vor Zerschlagung der Behandlungs­strukturen bei Schlaganfall­versorgung

Freitag, 14. September 2018

Berlin – Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat den Krankenkassen vorgeworfen, über die vom Medizinischen Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) durchgeführten Abrechnungsprüfungen eine Strukturbereinigung im stationären Bereich herbeiführen zu wollen. Die Abrechnungsprüfungen würden vom MDK nicht durchgeführt,... ...

Politik

Immer weniger Krankenhäuser mit immer weniger Betten

Mittwoch, 12. September 2018

Bonn – Die Zahl der Krankenhäuser in Deutschland geht weiter leicht zurück – ebenso wie die Zahl der Betten. Gab es im Jahr 1991 noch 2.411 Kliniken mit mehr als 665.000 Betten, so ist die deutsche Krankenhauslandschaft seitdem deutlich geschrumpft. 2017 gab es noch 1.943 Häuser mit rund 498.700 Betten. Das geht aus... ...

THEMEN DER ZEIT

Stationäre Versorgung (I): Kontroverse um SVR-Gutachten

Dtsch Arztebl 2018; 115(35-36): A-1530 / B-1291 / C-1281

Der Sachverständigenrat (SVR) hat eine Reform der Krankenhausfinanzierung vorgeschlagen. Lob gibt es für die anvisierte Schließung kleiner Krankenhäuser und die Idee, Kliniken mehr über Pauschalen zu vergüten. Kritik kommt aus den ...

Politik

Krankenkassen können weiterhin auf Rechnungsprüfung von Kliniken verzichten

Donnerstag, 23. August 2018

Berlin – Der Bundesrechnungshof (BRH) hatte kürzlich kritisiert, dass Krankenkassen mit Kliniken Verträge abschließen, in denen sie für pauschale Rechnungskürzungen auf eine Prüfung verzichten. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) will an dieser laut BRH rechtswidrigen Praxis vorerst nichts ändern, geht aus einer... ...