Thema Krankenhausplanung

Politik

Streit um Bettenzahl in Rheinland-Pfalz

Mittwoch, 21. Februar 2018

Mainz – Einen Dissenz um die im künftigen Landeskrankenhausplan festzusetzende Bettenzahl in Rheinland-Pfalz gibt es zwischen dem Rechnungshof des Bundeslandes und der Pflegekammer Rheinland-Pfalz. Hintergrund ist ein Auszug aus... ...

Politik

Bundespräsident lobt medizinische Versorgung in der Altmark

Donnerstag, 15. Februar 2018

Letzlingen – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Konzept der medizinischen Versorgung in der Altmark gelobt. Gesundheitsversorgung sei nicht der einzige Aspekt für die Lebensqualität auf dem Land, aber für die Menschen... ...

POLITIK

Krankenhausplanung: Bundesländer werden aktiver

Dtsch Arztebl 2018; 115(6): A-224 / B-196 / C-196

Lange wurden die Bundesländer dafür kritisiert, dass sie ihre Krankenhauslandschaft zu wenig gestalten. Das ändert sich zurzeit. Während Berlin und Hamburg zum Beispiel die Zahl der Betten aufgebaut haben, will Nordrhein-Westfalen ...

Politik

Linke fordert Kurswechsel bei Krankenhauspolitik

Donnerstag, 8. Februar 2018

Berlin – Wegen der ständig sinkenden Zahl der Krankenhäuser in Deutschland fordert die Linke im Bundestag einen Kurswechsel auf dem Kliniksektor. Die Zahl der Krankenhäuser sank innerhalb von 20 Jahren um 318 auf 1.951 im Jahr... ...

Politik

Laumann will Spezialisierung von Krankenhäusern einfordern

Montag, 22. Januar 2018

Düsseldorf – Nordrhein-Westfalens Ge­sund­heits­mi­nis­ter Karl-Josef Laumann (CDU) will eine Arbeitsteilung unter den nordrhein-westfälischen Krankenhäusern durchsetzen. Er erwarte regionale Versorgungskonzepte, in denen geklärt... ...