NewsThemenKrebsfrüherkennung
Krebsfrüherkennung

Krebsfrüherkennung

Medizin

Familiärer Brustkrebs: Mammografie entdeckt Krebserkrankungen vor dem 40. Lebensjahr

Montag, 11. Februar 2019

Manchester – Frauen mit einem erhöhten familiären Risiko können bereits vor dem 40. Lebensjahr an Brustkrebs erkranken. Eine Kohortenstudie kommt in EClinicalMedicine (2019; doi: 10.1016/j.eclinm.2019.01.005) zu dem Ergebnis, dass ein Mammografiescreening bereits im Alter von 35 bis 39 Jahren sinnvoll sein kann. Bei 5... ...

Politik

Mammografie­screening: Hohe Teilnehmerzahlen in Thüringen

Donnerstag, 7. Februar 2019

Bad Langensalza – Zehn Jahre nach dem Start des Brustkrebs-Früherkennungsprogramms „Mammografiescreening – Thüringen Nord West“ haben die Programmverantwortlichen jetzt eine positive Bilanz gezogen. Seit Februar 2009 wurden in dieser Screeningregion rund 630.000 teilnahmeberechtigte Frauen eingeladen und rund 370.000... ...

Politik

Spahn verteidigt Äußerungen zu Fortschritten im Kampf gegen Krebs

Montag, 4. Februar 2019

Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat seine umstrittene Prognose verteidigt, dass Krebs in zehn bis 20 Jahren besiegt werden kann. „Wir wollen den Krebs besiegen, indem wir ihn beherrschen. Das wird nicht leicht. Aber gerade deshalb müssen wir es mutig und ambitioniert versuchen“, sagte er der... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Arterienverschluss und Tumorrisiko: Herzinfarkt und Schlaganfall können auf maligne Erkrankungen hinweisen

Dtsch Arztebl 2019; 116(5): A-213 / B-181 / C-181

Eine Krebserkrankung kann sich bei älteren Menschen durch einen Herzinfarkt oder Schlaganfall ankündigen. Das geht aus einer Fall-Kontroll-Studie hervor, in der Patienten im Monat vor der Krebsdiagnose 5-mal häufiger an einem ...

THEMEN DER ZEIT

Krebs: Große Potenziale der Prävention

Dtsch Arztebl 2019; 116(4): A-132 / B-114 / C-114

In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 480 000 Menschen neu an Krebs, circa 220 000 Menschen sterben daran. Ein großer Anteil dieser Erkrankungs- und Sterbefälle könnte durch konsequente Prävention vermieden werden. In der ...