NewsThemenKrebsfrüherkennung
Krebsfrüherkennung

Krebsfrüherkennung

Politik

Krankenkasse warnt vor Rückgang der Inanspruchnahme der Krebsvorsorge

Dienstag, 7. August 2018

Hamburg – Männer gelten bekanntlich als Vorsorgemuffel, aber auch bei den Frauen war die Krebsvorsorgerate in den vergangenen drei Jahren rückläufig. Das berichtet die Techniker Krankenkasse (TK) auf der Basis ihrer Versichertendaten. Danach hat im Jahr 2017 bundesweit nur rund jeder vierte Mann über 45 Jahren (27... ...

Politik

Streit um Hautkrebsscreening für Organtransplantierte

Freitag, 3. August 2018

Schwerin – In Mecklenburg-Vorpommern ist ein Streit um die Erweiterung eines bestehenden Selektivvertrags entbrannt. Ziel ist ein altersunabhängiges und halbjähriges Hautkrebsscreening für Patienten nach einer Organtransplantation. Die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern (KVMV) warf dem... ...

Ärzteschaft

iFOBT: Laborärzte ziehen positives Zwischenfazit

Donnerstag, 2. August 2018

Berlin – 15 Monate nach Aufnahme des quantitativen immunologischen Stuhltests (iFOBT) in die Krebsvorsorgeprogramme der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) hat der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) heute ein positives Zwischenfazit gezogen. Die Einführung des Tests für gesetzlich Krankenversicherte ab 50... ...

Politik

Versicherte werden künftig zur Darmkrebs­früherkennung eingeladen

Freitag, 20. Juli 2018

Berlin – Versicherte werden künftig regelmäßig ab dem 50. Lebensjahr schriftlich zur Darm­krebs­früh­erken­nung eingeladen. Das sieht ein Beschluss des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) vor. Dieses neue Angebot richtet sich speziell an Versicherte, die keine familiären Prädisposition haben. Zur Früherkennung von... ...

Hochschulen

Wissenschaftler erproben technische Weiterentwicklung des Mammografie

Dienstag, 10. Juli 2018

Münster – Radiologen am Universitätsklinikum Münster erproben in einer großen Flächenstudie, ob die technische Weiterentwicklung der digitalen Mammografie zum Schichtbildverfahren (digitale Brust-Tomosynthese) dem derzeitigen Standard im Mammografiescreening überlegen ist. Dazu wollen sie 80.000 Frauen zwischen 50 und... ...