NewsThemenKrebstherapie
Krebstherapie

Krebstherapie

Medizin

Follikuläres Lymphom: Behandlung ohne Zytostatika möglich

Freitag, 7. September 2018

Lille – Das follikuläre Lymphom, das häufigste indolente Lymphom im Erwachsenenalter, wird im fortgeschrittenen Stadium heute mit einer Kombination aus Rituximab und einer Chemotherapie behandelt. In einer randomisierten klinischen Studie im New England Journal of Medicine (2018; 379: 934–947) erzielte eine Kombination... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Alternativ- und Komplementärmedizin bei Tumorpatienten: Werden konventionelle Verfahren durch alternative ersetzt, ist die Sterblichkeit erhöht

Dtsch Arztebl 2018; 115(35-36): A-1545 / B-1306 / C-1294

Alternative und komplementäre Therapien boomen. Viele Krebspatienten wenden als Ersatz für oder in Ergänzung zu konventionellen Krebsbehandlungen zum Beispiel Phytotherapeutika, Vitamine, Mineralstoffe, homöopathische Mittel oder ...

Medizin

Erstmals CAR-T-Zellen in Europa zugelassen

Dienstag, 28. August 2018

Köln – Erstmals in Europa ist mit Tisagenlecleucel von Novartis ein Produkt für die Therapie mit patientenindividuellen CAR-T-Zellen (chimeric antigen receptor T cells) zugelassen worden. Die Zulassung gilt für die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 25 Jahre) mit rezidivierter oder... ...

MEDIZINREPORT

Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology: Präzisionsmedizin im Fokus

Dtsch Arztebl 2018; 115(33-34): A-1480 / B-1247 / C-1239

Onkologen berücksichtigen immer häufiger molekularbiologische Parameter der Tumoren. Nach therapierelevanten Merkmalen wird sowohl im Malignom, wie in Körperflüssigkeiten gesucht. Ziel ist, Therapien zu präzisieren, aber auch, ...

Medizin

Talazoparib: PARP-Inhibitor verlängert progressions­freies Überleben bei fortgeschrittenem BRCA1/2-Mamma­karzinom

Montag, 20. August 2018

Houston – Der PARP-Inhibitor Talazoparib, der in Tumorzellen die Reparatur von Kopiefehlern verhindert, hat bei Patientinnen mit Keimzellmutationen in den BRCA1/2-Genen das progressionsfreie Überleben verlängert. Dies geht aus den jetzt im New England Journal of Medicine (2018; doi: 10.1056/NEJMoa1802905) vorgestellten... ...