Thema Krebstherapie

Vermischtes

Krebskranke häufig in der Armutsfalle

Mittwoch, 8. März 2017

Bonn – Auf die gravierenden sozialen und ökonomischen Folgen einer Tumorerkrankung hat die Deutsche Krebshilfe hingewiesen. „Neben körperlichen Spätkomplikationen wie Nervenschäden oder Osteoporose hat eine Krebserkrankung häufig... ...

Ärzteschaft

Mediziner und Experten stellen Modell für eine verbesserte onkologische Versorgung vor

Dienstag, 7. März 2017

Berlin – Eine engere Kooperation zwischen Ärzten, Patienten und der Selbsthilfe sowie ein besseres Zusammenspiel von Behandlung und Forschung in der onkologischen Versorgung fordern Bundestagsabgeordnete gemeinsam mit Vertretern... ...

Medizin

Telotristat lindert Diarrhö bei Karzinoidsyndrom

Donnerstag, 2. März 2017

Silver Spring/Maryland – Die Durchfälle, zu denen es beim Karzinoidsyndrom infolge der erhöhten Serotoninproduktion kommt, lassen sich durch die Einnahme des Tryptophan-Hydroxylase-Inhibitors Telotristat lindern. Die... ...

Hochschulen

Münchener Uniklinika führen molekulare Tumorboards ein

Freitag, 24. Februar 2017

München – Das Klinikum der Universität München (LMU) und das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) haben ihre onkologische Zusammenarbeit im Comprehensive Cancer Center München (CCC München) um... ...

Medizin

Blasenkrebs: Pembrolizumab verlängert Leben in Phase 3-Studie

Mittwoch, 22. Februar 2017

Boston – Der PD-1-Inhibitor Pembrolizumab hat in einer Phase 3-Studie die Überlebenszeit von Patienten mit fortgeschrittenem Urothelkarzinom in der Second-Line-Therapie um fast drei Monate verlängert. Da zudem die Verträglichkeit... ...