NewsThemenLÄK Sachsen-Anhalt
LÄK Sachsen-Anhalt

LÄK Sachsen-Anhalt

Ärzteschaft

In Sachsen-Anhalt fehlen Haus- und Fachärzte

Mittwoch, 10. Januar 2018

Magdeburg – Sachsen-Anhalt sucht Haus- und Fachärzte. „Die Altersstruktur der heute tätigen Ärzte zeigt uns den arztgruppenübergreifenden Nachbesetzungsbedarf von Fach- und Hausärzten“, erklärte die Präsidentin der Lan­des­ärz­te­kam­mer, Simone Heinemann-Meerz, heute in Magdeburg. So seien im Augenblick fast 160 der... ...

Ärzteschaft

Sachsen-Anhalt: Gut ein Drittel der ausländischen Ärzte beim Sprachtest durchgefallen

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Magdeburg – Bei den Sprachtests für ausländische Ärzte sind in diesem Jahr in Sachsen-Anhalt mehr Prüflinge durchgefallen als in den zwei Vorjahren. Nach Angaben der Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat es bis Ende September bei 191 Prüfungen eine Durchfaller-Quote von 36 Prozent gegeben. Im Vorjahr seien bei 261 Prüfungen... ...

Ärzteschaft

Arzt-Patienten-Kommu­nikation muss größeren Stellenwert im Medizinstudium erhalten

Montag, 6. November 2017

Magdeburg – Die Arzt-Patienten-Kommunikation sowie Inhalte der ambulanten Versorgung müssen beim Medizinstudium einen größeren Stellenwert einnehmen. Das geht aus einer Resolution hervor, die die Kammerversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt am vergangenen Wochenender beschlossen hat. Demnach soll auch die Lehre an... ...

Hochschulen

Verlässliche Finanzierungskultur für Sachsen-Anhalts Universitätsklinika gefordert

Freitag, 25. November 2016

Magdeburg – Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat einen zügigen Abbau des bestehenden Investitionsstaus an den Universitätsklinika Magdeburg und Halle gefordert. Anderenfalls drohe aufgrund der bestehenden Arbeitsbedingungen ein Abwandern qualifizierter Fachärzte. Die Kammer warf dem Land als Eigentümer beider Kliniken... ...

Ärzteschaft

Heinemann-Meerz bleibt Kammerpräsidentin in Sachsen-Anhalt

Montag, 20. Juni 2016

Magdeburg – Die Kardiologin Simone Heinemann-Meerz bleibt Präsidentin der Ärztekammer Sachsen-Anhalt. Die 55-Jährige wurde am Samstag für eine zweite Amtszeit bis zum Jahr 2021 gewählt, wie die Kammer mitteilte. Bei deren Versammlung erhielt sie 30 von 37 Stimmen, einen Gegenkandidaten gab es nicht. Heinemann-Meerz ist... ...