NewsThemenLeukämie
Leukämie

Leukämie

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Akute myeloische Leukämie mit hohem Risiko: Frühmortalität bei Cytarabin-Daunorubicin-Liposomen versus Standard reduziert

Dtsch Arztebl 2018; 115(45): A-2073 / B-1724 / C-1702

Akute myeloische Leukämien (AML) entstehen meist de novo, teilweise als Hochrisikoerkrankung mit komplexer Zytogenetik. Ein Viertel der AML-Erkrankungen sind sekundäre Formen (sAML): nach früherer hämatologischer Erkrankung, nach ...

Medizin

Tödliche Masern bei geimpftem Leukämiepatienten

Montag, 5. November 2018

Bern – Für Patienten mit geschwächtem Immunsystem kann eine Maserninfektion schnell tödlich verlaufen. Diese Erfahrung mussten Ärzte am Inselspital in Bern im letzten Jahr machen, als ein Patient, der wegen einer Leukämie mit Rituximab und Zytostatika behandelt wurde, vor den Augen der Ärzte an der vermeintlich... ...

Hochschulen

Heidelberg etabliert CAR-T-Zell-Therapie bei Leukämien und Lymphomen

Donnerstag, 4. Oktober 2018

Heidelberg – Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie des Universitätsklinikums Heidelberg setzt bei speziellen Formen der Leukämie und Lymphomen nun auch auf das neue immuntherapeutische Verfahren CAR-T-Zell-Therapie. „Die CAR-T-Technologie stellt ein neuartiges und hocheffektives Therapieverfahren dar,... ...

Medizin

CAR-T-Zelltherapie erzeugte Leukämiezellen

Dienstag, 2. Oktober 2018

Philadelphia – In einer Studie zur CAR-T-Zelltherapie ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Bei einem Patienten wurde neben den gesunden Zellen versehentlich auch eine Leukämiezelle mit dem chimären Antigenrezeptor (CAR) ausgestattet. Dies hatte laut dem Fallbericht in Nature Medicine ein tödliches Rezidiv... ...

Medizin

Mutationen zeigen drohende Leukämie an

Dienstag, 10. Juli 2018

Toronto – Der akuten myeloischen Leukämie (AML) gehen trotz ihrer raschen klinischen Entfaltung, die unbehandelt innerhalb kurzer Zeit zum Tod führen würde, genetische Veränderungen voraus, die laut einer Studie in Nature (2018; doi: 10.1038/s41586-018-0317-6) bereits Jahre vor der klinischen Diagnose nachweisbar sind.... ...