Thema Leukämie

Medizin

Leukämie: Erste CAR-T-Zell-Therapie in den USA vor der Zulassung

Donnerstag, 13. Juli 2017

Bethesda – Externe Berater haben der US-Arzneimittelbehörde FDA einstimmig die Zulassung der CAR-T-Zell-Therapie empfohlen, bei der die Patienten mit körpereigenen Abwehrzellen behandelt werden, die zuvor im Labor genetisch... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Minimale Resterkrankung der akuten lymphatischen Leukämie: Einfluss auf die Prognose ist in allen Subgruppen hoch

Dtsch Arztebl 2017; 114(26): A-1319 / B-1098 / C-1076

Die akute lymphatische Leukämie (ALL) ist eine seltene, lebensbedrohliche maligne hämatologische Erkrankung. Der absolute Häufigkeitsgipfel liegt im Kindesalter: Die Rate der Neuerkrankungen beträgt in der Altersgruppe unter 5 ...

Medizin

USA: Midostaurin zur Behandlung von AML und systemischer Mastozytose zugelassen

Mittwoch, 3. Mai 2017

Silver Spring – Die US-Arzneibehörde FDA hat den Kinase-Inhibitor Midostaurin zur Behandlung der akuten myeloischen Leukämie (AML) zugelassen. Der Einsatz ist auf Erwachsene beschränkt, bei denen das Gen FLT3 mutiert ist und die... ...

Medizin

Leukämie: Behandlungs­ergebnisse in Deutschland weltweit am besten

Donnerstag, 13. April 2017

London – Nirgends sind die Überlebenschancen von an Leukämie erkrankten Kindern so günstig wie in Deutschland. Die 5-Jahres-Überlebensraten liegen bei der akuten lymphatischen Leukämie (ALL) mittlerweile bei mehr als 90 Prozent,... ...

Medizin

Chronisch myeloische Leukämie: Imatinib könnte langfristig Lebenserwartung normalisieren

Freitag, 10. März 2017

Jena – Imatinib hat die Prognose von Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie (CML) entscheidend verbessert. Von den Teilnehmern der Studie, die 2001 zur Zulassung des Tyrosinkinase-Hemmers führte, sind einer Publikation im... ...