Thema Lungenkrebs

Medizin

Lungenkrebs: Cross-Talk mit dem Knochen fördert Wachstum im Primärtumor

Sonntag, 3. Dezember 2017

Boston – Noch bevor es zu Metastasen kommt, nehmen die Zellen eines nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) Kontakt zum Knochen auf. Die Krebszellen senden ein Signal an die Osteoblasten, die im Gegenzug Immunzellen zum Tumor... ...

Medizin

Warum Lungenkrebs zur Luftnot führt und wie Viagra dies verhindern könnte

Freitag, 24. November 2017

Bad Nauheim – Die Atemnot, unter der viele Lungenkrebspatienten leiden, wird nicht direkt durch das Tumorwachstum ausgelöst, das auf Atemwege und Gefäße drückt. Viele Patienten haben vielmehr eine pulmonale Hypertonie, die... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Lungenkrebs: Durvalumab wirksam im Stadium III des NSCLC

Dtsch Arztebl 2017; 114(39): A-1761 / B-1497 / C-1467

Der PD-L1-Inhibitor Durvalumab hat in einer Phase-3-Studie das progressionsfreie Überleben bei Patienten im fortgeschrittenen Stadium eines nicht kleinzelligen Bronchialkarzinoms (NSCLC) deutlich verlängert. Die aktuell im „New ...

Ärzteschaft

Pneumologen raten zur Lungenkrebs­behandlung in zertifizierten Zentren

Mittwoch, 20. September 2017

Berlin – Auf Fortschritte bei der Diagnostik und Therapie von Lungentumoren hat die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) hingewiesen. „Moderne Diagnostik und individualisierte Therapien können sogar ein... ...

Politik

Atemwegserkrankungen für mehr als jeden zehnten Sterbefall verantwortlich

Mittwoch, 13. September 2017

Berlin – Erkrankungen der Atemwege und der Lunge bleiben trotz therapeutischer Fortschritte eine wichtige Ursachen von Krankheitslast und Sterblichkeit in Deutschland. Das geht aus der neuen Ausgabe des Journal of Health... ...