Thema MRSA

Medizin

Nosokomiale Infektionen auf Intensivstationen weiterhin häufig

Montag, 7. Mai 2018

Stockholm – Patienten, die auf Intensivstationen behandelt werden, haben aufgrund ihrer Grunderkrankung und der häufigen Verwendung von Kathetern und Beatmungsgeräten ein hohes Infektionsrisiko. Laut einem Jahresbericht des European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) erlitten... ...

Vermischtes

Multiresistente Keime bei Frühgeborenen in Berliner Charité gefunden

Mittwoch, 28. März 2018

Berlin – Bei drei Frühgeborenen in einem Klinikum des Berliner Universitätskrankenhauses Charité sind multiresistente Keime gefunden worden. Man habe Erreger aus der Gruppe der MRSA-Stämme auf der Haut der Babys nachgewiesen, sagte eine Charité-Sprecherin heute. Bei einem der Frühchen habe... ...

Medizin

MRSA: Neue Antibiotikagruppe im Erdreich entdeckt

Dienstag, 13. Februar 2018

New York – Ein systematisches Genscreening von mehr als 2.000 Bodenproben aus allen Teilen der USA hat zur Entdeckung einer neuen Antibiotikaklasse geführt, die laut einem Bericht in Nature Microbiology (2018; doi: 10.1038/s41564-018-0110-1) bei Ratten eine schnelle Wirksamkeit gegen den... ...

Politik

Noch immer viele Infektionen mit Krankenhauskeimen

Mittwoch, 17. Januar 2018

Magdeburg – Die Zahl der meldepflichtigen Fälle mit dem Erreger Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA) pro 100.000 Einwohner ist bundesweit leicht gesunken. Sie ging laut Robert-Koch-Institut (RKI) im vergangenen Jahr bundesweit von 3,85 auf 3,17 Fälle zurück. Das entspricht... ...

Hochschulen

Forschungszentrum soll Wege gegen Krankenhauskeime finden

Freitag, 22. Dezember 2017

Frankfurt/Main – Im Kampf gegen multiresistente Keime hat das Land Hessen ein Kompetenzzentrum für Krankenhaushygiene gegründet. In ihm sollen künftig Wissenschaftler der Universitäten Frankfurt, Gießen und Marburg gemeinsam Wege gegen die zunehmende Ausbreitung der gefährlichen Bakterien... ...