ThemenMRSA
MRSA

MRSA

Medizin

MRSA: Weiteres Antibiotikum bleibt in Studie ohne Vorteile

Donnerstag, 13. Februar 2020

Melbourne – Obwohl eine Kombination aus Vancomycin/Daptomycin mit einem Beta-Laktam bei der Behandlung der MRSA-Bakteriämie theoretisch Vorteile bietet, konnten die Behandlungsergebnisse in einer internationalen kontrollierten Studie im US-amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2020; 323: 527-537) nicht verbessert werden. Ein... ...

Hochschulen

Zehn Millionen Euro für Forschung zu multiresistenten Keimen

Montag, 20. Januar 2020

München – Mit mehr als zehn Millionen Euro fördert Bayern ein landesweites Forschungsnetzwerk zu multiresistenten Keimen. Das Geld geht an sechs interdisziplinäre Forschungsgruppen an den Universitäten Erlangen-Nürnberg, Regensburg und Würzburg, der Ludwig-Maximilians-Universität sowie der Technischen Universität... ...

Medizin

Vom Krebsmedikament zum Antibiotikum

Dienstag, 17. Dezember 2019

München/Braunschweig – Ausgehend von dem zugelassenen Krebsmedikament Sorafenib, das moderat auch gegen Methicillin-resistente Staphylococcus-aureus-Bakterien (MRSA) wirkt, konnten Forscher mittels chemischer Synthese dessen antimikrobielle Eigenschaften verbessern. Das resultierende Molekül beseitigt MRSA-Infektionen,... ...

Medizin

Antibiotika­resistenzen weit verbreitet, Wissenslücken bei medizinischem Hilfspersonal

Montag, 18. November 2019

Stockholm – Im Osten und Süden Europas werden deutlich mehr Antibiotika eingesetzt als in anderen Ländern der Europäischen Union und des europäischen Wirtschaftsraums (EU/EAA). Die Folge ist eine erhöhte Zahl von Resistenzen, wobei neben E. coli zunehmend auch K. pneumoniae, Pseudomonas aeruginosa und Acinetobacter... ...

Medizin

Mecklen­burg-­Vorpommern: Der multiresistente Erreger könnte aus Russland stammen

Dienstag, 29. Oktober 2019

Stockholm – Bei dem multiresistenten Keim, der an 3 Kliniken und einer Reha-Einrichtung in Mecklenburg-Vorpommern 17 Menschen infizierte, von denen 6 erkrankten, handelt es sich um den Stamm Klebsiella pneumoniae ST307. Er wurde in diesem Jahr auch in Finnland bei einem Patienten nachgewiesen, der zuvor in Russland... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Anzeige

Stellenangebote

    Weitere...