NewsThemenMammakarzinom
Mammakarzinom

Mammakarzinom

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Neoadjuvante Therapie bei Her+ Mammakarzinom: Trastuzumab nach Anthrazyklin ist vergleichbar effektiv wie die parallele Therapie

Dtsch Arztebl 2019; 116(16): A-798 / B-658 / C-646

Bei resezierbarem Her2+ Mammakarzinom verbessert die neoadjuvante Therapie die Operabilität der Tumoren und verringert das Rezidivirisiko. Für den Anti-Her2-Antikörper Trastuzumab gibt es in Bezug auf potenziell kardiotoxische ...

Politik

Ribociclib bei fortgeschrittenem Brustkrebs: Überlebensvorteile, aber schwere Nebenwirkungen

Dienstag, 16. April 2019

Köln – Frauen nach der Menopause mit bestimmten lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Brustkrebs haben von einer Therapie mit Ribociclib in Kombination mit einem Aromatasehemmer oder Fulvestrant einen geringen Überlebensvorteil gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie. Allerdings sind die Nebenwirkungen der... ...

Medizin

Mammakarzinom: Fulvestrant plus Anastrozol verlängern Leben bei hormonpositiven Tumoren

Donnerstag, 28. März 2019

Irvine/Kalifornien – Die Kombination aus dem Rezeptorblocker Fulvestrant und dem Aromatasehemmer Anastrozol hat sich in einer randomisierten klinischen Studie bei Patientinnen mit metastasiertem östrogenrezeptorpositivem Mammakarzinom langfristig als vorteilhaft erwiesen. Dies geht aus den abschließenden Ergebnissen... ...

Hochschulen

Uniklinik Heidelberg entschuldigt sich wegen PR-Kampagne zu Brustkrebstest

Donnerstag, 21. März 2019

Heidelberg – Die Universitätsklinik Heidelberg zieht Konsequenzen aus einer umstrittenen PR-Kampagne zu einem neuen Bluttest für die Früherkennung von Brustkrebs. So sollen neue Regeln in Bezug auf „wirtschaftliche, wissenschaftliche, ethische und publizistische Fragen“ erstellt werden, die Firmenausgründungen der... ...

Medizin

Krebs wird in Europa seltener – Brustkrebs in Polen aber häufiger

Mittwoch, 20. März 2019

Mailand – In diesem Jahr werden in der Europäischen Union (EU) vermutlich 787.800 Männer und 621.900 Frauen an Krebs sterben. Dies wären nach Berechnungen in den Annals of Oncology (2019; doi: 10.1093/annonc/mdz051) zahlenmäßig etwas mehr als im letzten Jahr. Insgesamt geht der Trend jedoch nach unten – außer im Osten... ...