Thema Mammakarzinom

Medizin

Mastektomie: Immer mehr Frauen entscheiden sich für prophylaktischen Eingriff

Mittwoch, 29. März 2017

Atlanta – Junge Frauen mit lokal invasivem Krebs in einer Brust lassen sich zunehmend häufiger prophylaktisch auch die andere, gesunde Brust abnehmen. Bei etwa jeder dritten Brustkrebspatientin in den USA führen Chirurgen diesen... ...

Medizin

Brustkrebs: Warum Rauchen die Vorteile einer Radiotherapie infrage stellen könnte

Mittwoch, 22. März 2017

Oxford – Rauchen steigert die Gefahr, nach einer Radiotherapie des Mammakarzinoms an Lungenkrebs oder Herzversagen zu sterben. Das Zusatzrisiko könnte laut einer Studie im Journal of Clinical Oncology (2017; doi:... ...

Medizin

Brustkrebs: Mehr Patientinnen könnten von PARP-Inhibitor profitieren

Mittwoch, 15. März 2017

Cambridge/Hinxton – Ein bis fünf Prozent der Patienten mit einem Mammakarzinom können von einer Therapie mit poly(ADP-ribose) Polymerase (PARP) Inhibitoren profitieren. Ursache für die personalisierte Therapieauswahl ist eine... ...

Politik

IQWiG sieht keinen Zusatznutzen von Palbociclib bei Brustkrebs

Donnerstag, 2. März 2017

Köln – Der Zusatznutzen von des Wirkstoffes Palbociclib (Handelsname Ibrance) für Frauen mit fortgeschrittenem Hormonrezeptor-positiven Brustkrebs ist nicht belegt. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Qualität und... ...

Politik

Entscheidungshilfe für Frauen mit genetisch bedingtem hohen Brustkrebsrisiko

Freitag, 3. Februar 2017

Düsseldorf – Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) fördert ein Projekt des Uniklinikums Köln zum genetisch bedingten Brustkrebs. Es soll betroffenen Frauen verständlich aufbereitete wissenschaftliche Informationen bereitstellen,... ...