Thema Medizingeschichte

Hochschulen

Kunstprojekt „Erinnerungsweg“ an authentischen Orten

Donnerstag, 17. Mai 2018

Berlin – Die Charité - Universitätsmedizin Berlin hat gestern den „Erinnerungsweg Remember“ auf dem Campus Mitte vorgestellt und eröffnet. Mit dem Kunstprojekt knüpft sie an ihre bereits bestehende Ausstellung „Der Anfang war eine feine Verschiebung in der Grundeinstellung der Ärzte“ an,... ...

THEMEN DER ZEIT

Medizinethik: Weit mehr als pure Ratio

Dtsch Arztebl 2018; 115(19): A-924 / B-780 / C-780

Die in die Antike reichenden Ursprünge der Medizinethik eignen sich nur bedingt für normgebende Lösungen aktueller ärztlich-ethischer Fragen. Dabei bietet das Fach heute einen interdisziplinären Diskurs kritischer Standpunkte – ...

Vermischtes

Historische Ausstellung zum Thema Scheintot eröffnet

Freitag, 20. April 2018

Berlin – „Über die Ungewissheit des Todes und die Angst, lebendig begraben zu werden“ – unter diesem Titel eröffnet das Berliner Medizinhistorische Museum der Charité (BMM) morgen seine neue Sonderausstellung zum Thema Scheintot. Bis zum 18. November zeigt das BMM, wie Erzählungen und... ...

THEMEN DER ZEIT

Medizingeschichte: Der tötende Handgriff von Grafeneck

Dtsch Arztebl 2018; 115(5): A-190 / B-166 / C-166

Lange waren die 10 654 Toten von Grafeneck anonym: In dem Ort auf der Schwäbischen Alb wurden unheilbar Kranke und Behinderte zwischen 1940 und 1941 ermordet. Die Lan­des­ärz­te­kam­mer Baden-Württemberg erinnert nun mit einer ...

Hochschulen

ZB Med stellt digitale Sammlung zur Medizingeschichte vor

Mittwoch, 24. Januar 2018

Köln – Eine neue digitale Sammlung zur Medizingeschichte hat die ZB Med – Informationszentrum Lebenswissenschaften vorgestellt. Die Sammlung enthält medizinhistorische Werke und weitere Quellen, die für die Geschichte der Medizin von Bedeutung sind. Für die Sammlung hat die ZB Med zum... ...