NewsThemenNahrungsergänzungsmittel
Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel

Vermischtes

Markt für Nahrungser­gänzungsmittel wächst jährlich um sechs Prozent

Donnerstag, 4. April 2019

Frankfurt am Main – Der Umsatz mit Nahrungsergänzungsmitteln aus Apotheken ist in den vergangenen fünf Jahren um durchschnittlich sechs Prozent pro Jahr gestiegen und erreichte 2018 einen Wert von 2,1 Milliarden Euro. Das geht aus einer Auswertung des Statistikdienstleisters Iqvia hervor. Der Versandhandel spielt eine... ...

Vermischtes

Stiftung Kindergesundheit empfiehlt Folsäure schon in der Vorbereitung auf eine Schwangerschaft

Donnerstag, 21. Februar 2019

München – Frauen, die schwanger werden wollen oder schwanger werden könnten, sollten sich folatreich ernähren und zusätzlich ein Folsäurepräparat einnehmen. Das empfiehlt die Stiftung Kindergesundheit. „Das Vitamin ist ein wichtiger Baustein bei der Neubildung von Zellen und deshalb an vielen wesentlichen Prozessen im... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Primär- und Sekundärprävention kardiovaskulärer Erkrankungen: Keine Evidenz für den Nutzen einer Nahrungsergänzung mit Fischölkapseln

Dtsch Arztebl 2019; 116(5): A-212 / B-180 / C-180

Die American Heart Association empfiehlt derzeit regelmäßigen Fischkonsum zur Primärprävention und eine Ergänzung mit Omega-3-Fettsäuren in der Sekundärprävention kardiovaskulärer Erkrankungen. Diabetiker haben ein erhöhtes Risiko ...

Vermischtes

Kritik an unbelegten Gesundheitsangaben auf Nahrungs­ergänzungsmitteln

Dienstag, 29. Januar 2019

Berlin – Bei pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln (Botanicals) gibt es nach wie vor unbelegte Gesundheitsversprechen („Health Claims“), mit denen geworben wird. Darauf hat der Bundesverband der pharmazeutischen Industrie (BPI) hingewiesen und dies zum wiederholten Mal kritisiert. Gesundheitsbezogene Aussagen in der... ...

Ärzteschaft

Referenzwert für Vitamin-B12-Zufuhr um ein Drittel angehoben

Dienstag, 22. Januar 2019

Bonn – Erwachsene sollen mehr Vitamin B12 zu sich nehmen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt zusammen mit ihren Partnergesellschaften aus Österreich und der Schweiz eine tägliche Aufnahme von 4,0 Mikrogramm pro Tag. Die bisherige Empfehlung betrug 3,0 Mikrogramm pro Tag. Das Vitamin steht... ...