Thema Nationalsozialismus

Politik

Petitionsausschuss mahnt, die Namen von Euthanasie-Opfern zu veröffentlichen

Dienstag, 5. September 2017

Berlin – Die Namen von rund 30.000 Opfern der NS-„Euthanasie“-Aktion „T4“ könnten schon bald veröffentlicht werden. Eine entsprechende Petition an den Deutschen Bundestag wurde heute vom Petitionsausschuss an die Staatsministerin... ...

THEMEN DER ZEIT

Nürnberger Kodex: Die Folgen für die Prinzipien des ärztlichen Handelns

Dtsch Arztebl 2017; 114(33-34): A-1526 / B-1294 / C-1266

Mit dem Nürnberger Ärzteprozess betraten die Richter juristisches Neuland, denn die Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die man den angeklagten Ärzten vorwarf, waren unter dem Deckmantel von medizinischen Experimenten erfolgt. Am ...

THEMEN DER ZEIT

Medizingeschichte: Der Nürnberger Ärzteprozess

Dtsch Arztebl 2017; 114(33-34): A-1524 / B-1292 / C-1264

Der Prozess, der vom 9. Dezember 1946 bis zum 20. August 1947 stattfand, sollte mit führenden Vertretern der nationalsozialistischen Ärzteschaft abrechnen. Die Anklageschrift, die am 25. Oktober 1946 im sogenannten „Ärzteprozess“ ...

Ärzteschaft

Dokumentation zur Rolle der bayerischen Ärzteschaft in der NS-Zeit veröffentlicht

Dienstag, 25. Juli 2017

München/Berlin – Eine 230 Seiten starke Dokumentation „Die Ärzteschaft in Bayern und die Praxis der Medizin im Nationalsozialismus“ hat die Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer (BLÄK) in München vorgestellt. Autorin ist Annette Eberle,... ...

Hochschulen

NS-Verbrechen: Universität Gießen entzieht Ehrendoktorwürde

Mittwoch, 19. Juli 2017

Gießen – Die Universität Gießen hat einem weiteren historisch belasteten Hirnforscher posthum die Ehrendoktorwürde entzogen. Auch Hugo Spatz sei in das „Euthanasie“-Programm der Nationalsozialisten eingebunden gewesen, teilte die... ...