Thema Niederlande

Ausland

Erste Strafuntersuchung in Niederlanden nach Sterbehilfe

Freitag, 29. September 2017

Den Haag – Zum ersten Mal wird ein Fall von aktiver Sterbehilfe in den Niederlanden von der Staatsanwaltschaft strafrechtlich untersucht. Das berichteten niederländische Medien heute. In dem Fall hatte eine Demenzpatientin aktive... ...

Ausland

Sterbehilfe: Brief sorgt für Aufregung in Niederlanden

Montag, 24. Juli 2017

Amsterdam/New York – Ein im amerikanischen Wall Street Journal veröffentlichter Brief zur aktiven Sterbehilfe sorgt in den Niederlanden für Aufsehen. Der niederländische Politiker Kees Van der Staaij äußert sich darin besorgt über... ...

Ausland

Niederländische Bank vergibt keine Kredite mehr an Tabakindustrie

Freitag, 7. Juli 2017

Den Haag – Die drittgrößte Bank der Niederlande, die ABN Amro mit mehr als sechs Millionen Kunden weltweit, vergibt keine Kredite mehr an Unternehmen in der Tabakindustrie. Auch Investitionen in die Branche stoppt die Bank, wie... ...

Ausland

Mehr Fälle aktiver Sterbehilfe in den Niederlanden

Donnerstag, 13. April 2017

Den Haag – Mehr als 6.000 Menschen sind in den Niederlanden 2016 durch aktive Sterbehilfe gestorben. Das sind rund zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus dem Jahresbericht der zuständigen staatlichen Kommission für... ...

Ausland

Niederlande erlaubt Pränataltest für alle Schwangeren

Freitag, 31. März 2017

Den Haag – In den Niederlanden kann Medienberichten zufolge ab Samstag jede Schwangere einen Bluttest zur Untersuchung der DNA des Fötus machen. Zuvor sei es nur für Schwangere mit einem erhöhten Risiko erlaubt gewesen, einen... ...