Thema Nordrhein-Westfalen

Politik

Eine Million Menschen suchen fälschlicherweise Notaufnahmen in NRW auf

Montag, 15. Januar 2018

Düsseldorf – Immer mehr Patienten in Nordrhein-Westfalen (NRW) melden sich offenbar mit geringen Beschwerden in den Notfallambulanzen der Krankenhäuser. Rund eine Million Menschen seien es 2016 in NRW gewesen, nannte die... ...

Politik

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen sollen 2021 765 Millionen Euro erhalten

Mittwoch, 10. Januar 2018

Düsseldorf – Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen (NRW) will die Mittel für die Krankenhäuser bis 2021 auf 765 Millionen Euro jährlich aufstocken. Das geht aus einer Übersicht des Landesgesundheitsministeriums hervor, die... ...

Politik

Laumann drückt bei Krankenhausplanung in NRW aufs Tempo

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Düsseldorf/Neuss – In Nordrhein-Westfalen müssen sich die Krankenhäuser auf Veränderungen einstellen. Ein Gutachten zur bestehenden Versorgungsstruktur soll die Basis für einen weiteren Landeskrankenhausplan sein. Die... ...

Politik

Investitionskosten­finanzierung: NRW-Kliniken verlangen verlässlichen Fahrplan

Dienstag, 5. Dezember 2017

Neuss – Die Mitglieder der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) haben die schwarz-gelbe Landesregierung dazu aufgefordert, „verlässliche und transparente“ Aussagen zu treffen, wie das Problem der bestehenden Lücke... ...

Ärzteschaft

Geriatrie: Laumann plädiert für regionale Versorgungsnetze

Freitag, 24. November 2017

Münster – „Wir haben die Aufgabe, die Pflege und Gesundheitsleistungen da hinzubringen, wo wir die Menschen haben“, sagte Karl-Josef Laumann (CDU). „Dazu gehören Professionelle, Ehrenamtliche, aber auch die Menschen im Wohnumfeld... ...