Thema Notfallambulanzen

Politik

Konzentra­tions­prozess in der Notfallversorgung angemahnt

Mittwoch, 29. November 2017

Berlin – Große Notaufnahmen von Krankenhäusern bieten eine bessere medizinische Versorgung als kleine Notaufnahmen. Darauf hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) angesichts einer aktuellen Untersuchung... ...

Ärzteschaft

Ärztekammer Berlin legt Konzept für sektorübergreifende Notfallversorgung vor

Dienstag, 21. November 2017

Berlin – Ein neues Konzept zur Notfallversorgung in der Hauptstadt hat die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin beschlossen. Es setzt sich aus neun Handlungsempfehlungen zusammen, die darauf abzielen, eine leistungsfähige... ...

Politik

Kieler Koalition will Notfallambulanzen entlasten

Donnerstag, 16. November 2017

Kiel – Gegen die Überlastung von Notfallambulanzen in Krankenhäusern wollen die Koalitionsfraktionen in Schleswig-Holstein eine Bundesratsinitiative starten. Ziel von CDU, Grünen und FDP ist es, in Kliniken den Regelbetrieb... ...

Politik

Krankenhäuser fordern direkte und ungedeckelte Abrechnung der Notdienstleistungen mit den Krankenkassen

Mittwoch, 15. November 2017

Berlin/Düsseldorf – Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat ihre Forderung erneuert, die Notfallversorgung im Wesentlichen in die Hände der Kliniken zu legen. Sie stützt sich dabei auf eine neue Studie aus der Reihe... ...

Politik

Kliniken in Mecklenburg-Vor­pommern klagen über überfüllte Notaufnahmen

Mittwoch, 8. November 2017

Schwerin – Die Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern klagen über überfüllte Notaufnahmen und suchen mit den Vertragsärzten im Land nach Auswegen. Nach Angaben der Krankenhausgesellschaft, die heute in Schwerin zu ihrer... ...