ThemenOvarialkarzinom
Ovarialkarzinom

Ovarialkarzinom

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Fortgeschrittenes Ovarialkarzinom: PARP-Inhibitor Olaparib verbessert die 7-Jahres-Überlebensrate klinisch relevant

Dtsch Arztebl 2022; 119(47): A-2080 / B-1719

Bei Ovarialkarzinomen sind die Krebsüberlebensraten mit 42 % für 5-Jahre und 33 % für 10 Jahre eher ungünstig. Vergleichsweise neue Medikamente sind PARP-Inhibitoren. Sie sind besonders effektiv bei Tumoren mit defizienter ...

Medizin

Fortgeschrittenes Ovarialkarzinom: Erhaltungstherapie mit Niraparib plus Bevacizumab wirksam

Montag, 14. November 2022

Berlin – Eine Erhaltungstherapie mit der Kombination aus Niraparib plus Bevacizumab kann ein vielversprechender Ansatz bei Patientinnen mit fortgeschrittenem Eierstockkrebs darstellen, die zuvor auf eine platinbasierte Erstlinien-Chemotherapie ansprachen. Die bisherigen Erkenntnisse aus der einarmigen, offenen... ...

Medizin

BRCA1/2: Screening kann Ovarialkarzinom frühzeitig, aber nicht unbedingt rechtzeitig erkennen

Mittwoch, 2. November 2022

London – Ein intensives Screening, das alle 4 Monate den Tumormarker CA125 kontrolliert und bei auffälligen Veränderungen einen transvaginalen Ultraschall veranlasst, hat in einer Pilotstudie bei Trägerinnen der Risikogene BRCA1/2 zur frühzeitigen Entdeckung von Ovarialkarzinomen geführt. Ob die Diagnose rechtzeitig... ...

Medizin

Ovarialkarzinom: 5-Jahres-OS-Vorteil für Olaparib + Bevacizumab

Mittwoch, 14. September 2022

Paris – Primäranalysen aus PAOLA-1/ENGOT-ov25 zeigten einen signifikanten Vorteil im progressionsfreien Überleben (PFS) bei Patienten mit fortgeschrittenem Eierstockkrebs unter einer Zugabe von Olaparib in der Erhaltungstherapie mit Bevacizumab. Inwiefern sich der PFS-Vorteil in einem 5-Jahres-OS-Vorteil niederschlägt,... ...

Medizin

Krebssterblichkeit 2022: Sinkende Mortalitätsraten vor allem beim Ovarialkarzinom erwartbar

Montag, 21. Februar 2022

Mailand – Die Mortalitätsraten von Frauen, die an einem Ovarialkarzinom erkrankt sind, werden im Jahr 2022 im Vergleich zu 2017 in der EU um 7% und im Vereinigten Königreich um 17% sinken, so die Prognose einer Forschergruppe um Carlo La Vecchia von der Universität von Mailand. Die Ergebnisse seiner Studie zu... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete
Robert Koch-Institut

Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

    Fachgebiet

    Stellenangebote

      Weitere...