Thema PKV

Politik

Niederländisches Einheitskassenmodell verzeichnet starken Kostenanstieg

Donnerstag, 15. März 2018

Berlin – Die Zusammenlegung von privater und gesetzlicher Kran­ken­ver­siche­rung in den Niederlanden hat nach Angaben der privaten Krankenversicherer in Deutschland nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Im Gegenteil sei ein starker... ...

Politik

Spahn sieht „massiven Reformbedarf“ bei privater Kran­ken­ver­siche­rung

Dienstag, 27. Februar 2018

Hannover – Der designierte Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) sieht bei der privaten Kran­ken­ver­siche­rung (PKV) „massiven Reformbedarf“. Innerhalb der PKV müssten „immer mehr Menschen im Verhältnis zu ihren Einkommen sehr... ...

Politik

Gesundheitspolitiker äußern Kritik an Innovationskraft der privaten Kranken­versicherung

Donnerstag, 22. Februar 2018

Berlin – Die gesundheitspolitischen Sprecher der sechs Bundestagsfraktionen drängen auf Verbesserungen bei der Alten- und Krankenpflege. Über den Weg dahin sind sie sich erwartungsgemäß nicht einig, wie beim sogenannten... ...

Politik

Private Kranken­versicherung: Zahl der Verträge leicht rückläufig

Montag, 19. Februar 2018

Berlin – Die Zahl der Einzel- und Gruppenversicherungen in der privaten Krankheitskostenvollversicherung (PKV) ist seit 2010 leicht gesunken. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im... ...

Politik

Linke im Bundestag fragen erneut nach Lage der privaten Kran­ken­ver­siche­rung

Mittwoch, 24. Januar 2018

Berlin – Wie es derzeit in Deutschland um die private Kran­ken­ver­siche­rung bestellt ist, will die Linksfraktion im Bundestag erneut von der Bundesregierung wissen. Die Fraktion hatte bereits in der vergangenen Legislaturperiode... ...