NewsThemenPalliativmedizin
Palliativmedizin

Palliativmedizin

Ausland

Päpstliches Weißbuch für ganzheitliche Begleitung Sterbender

Donnerstag, 23. Mai 2019

Berlin – Die Päpstliche Akademie für das Leben hat ein Weißbuch zur ganzheitlichen Begleitung am Lebensende veröffentlicht. Akademiepräsident Erzbischof Vincenzo Paglia warb heute bei der Vorstellung des „PAL-LIFE-Weißbuches“ in der Berliner Nuntiatur für eine globale Entwicklung und Verbreitung der... ...

Ärzteschaft

Geplanter Rahmenvertrag gefährdet ambulante Palliativversorgung im Rheinland

Freitag, 26. April 2019

Düsseldorf – Die Arbeitsgemeinschaft „Ambulante Palliativversorgung“ hat vor einer Vereinheitlichung der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) gewarnt. „Regional etablierte Versorgungsstrukturen sind Voraussetzung für eine gute Vernetzung und der Dreh- und Angelpunkt einer guten ambulanten... ...

Ärzteschaft

Ambulantes Ethikkomitee gibt Ärzten Sicherheit

Montag, 15. April 2019

Saarbrücken – Das neue ambulante Ethikkomitee im Saarland hat in den drei Monaten seit seiner Gründung bereits konkrete Hilfe in medizinischen Grenzfällen geben können. Das bestätigten die Initiatoren der Saarländischen Ärztekammer. „Unsere ersten Erfahrungen sind sehr positiv. Wir haben wirklich zur Sicherheit von... ...

Vermischtes

Kinderhospizverband mahnt Ausbau der Palliativversorgung an

Montag, 8. April 2019

Berlin – Der Bundesverband Kinderhospiz hat die aktuelle Versorgungslage in der Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen bemängelt und sich für einen deutlichen Ausbau ausgesprochen. Weltweit gebe es mehr als 21 Millionen Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen. Aber vor allem in den ärmeren Regionen der... ...

Ärzteschaft

Intensivmediziner mahnen zur Ermittlung des Patientenwillens

Freitag, 5. April 2019

Berlin – Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) hat im Zusammenhang mit dem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zu lebensverlängernden Maßnahmen auf die Bedeutung des Patientenwillens hingewiesen. Die Notfallmediziner äußerten ihre Besorgnis, dass das Urteil missverstanden... ...