Thema Patientenrechte

Ärzteschaft

„Wir brauchen mehr Zeit für Patientengespräche“

Freitag, 15. September 2017

Berlin – In diesem Jahr jährt sich der internationale Tag der Patientensicherheit zum dritten Mal. Im Gespräch mit dem Deutschen Ärzteblatt erklärt Günther Jonitz, Präsident der Ärztekammer Berlin und Vorsitzender des Ausschusses... ...

Politik

Versicherte bauen bei Behandlungsfehlern auf Unterstützung der Krankenkasse

Freitag, 15. September 2017

Berlin – Mehr als die Hälfte der gesetzlich Krankenversicherten wissen, dass sie bei potenziellen Behandlungsfehlern sich an ihre Krankenkasse wenden können. Das ist das Ergebnis einer Onlineumfrage der YouGov Deutschland, die der... ...

Vermischtes

Patientensicherheit: Neuer Ratgeber hilft Patienten, Fehler anzusprechen

Donnerstag, 14. September 2017

Berlin – Nachdem das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) Empfehlungen für Ärzte zu Gesprächen mit Patienten und Angehörigen in einer Broschüre veröffentlicht hat, erscheint heute ein Ratgeber für Patienten. Mit der neuen... ...

Politik

Mehr privat Versicherte beschweren sich beim Ombudsmann

Mittwoch, 23. August 2017

Berlin – Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Anfragen beim Ombudsmann der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung (PKV) erstmals seit Jahren wieder leicht gestiegen. 2016 gingen dort 6.084 Schlichtungsanträge ein und damit 5,4... ...

Politik

Patientenberatung hat sich verbessert

Freitag, 18. August 2017

Berlin – Die Patientenberatung durch die UPD Patientenberatung Deutschland gGmbH (UPD) hat sich nach Angaben der Bundesregierung seit 2016 positiv entwickelt. Die Zahl der Beratungen sei deutlich gestiegen, die angestrebte... ...