NewsThemenPestizide
Pestizide

Pestizide

Ausland

Glyphosat: EU-Parlament fordert bessere Pestizidkontrollen

Donnerstag, 17. Januar 2019

Straßburg – Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat bis 2022 hat das EU-Parlament strengere Prüfmechanismen für Pestizide gefordert. Künftig sollen Studien zu den Wirkstoffen in der EU besser öffentlich zugänglich sein, wie es in einem Bericht heißt, den das Parlament gestern mit großer... ...

Ausland

Gericht in Frankreich entzieht Unkrautvernichter von Bayer die Zulassung

Dienstag, 15. Januar 2019

Lyon – Ein Gericht in Frankreich hat dem Unkrautvernichter Roundup Pro 360 von Bayer die Zulassung entzogen. Die zuständige Pariser Behörde habe nicht berücksichtigt, dass das Herbizid mit dem Bestandteil Glyphosat eine womöglich krebserregende Wirkung auf den Menschen habe, erklärte das Verwaltungsgericht in Lyon... ...

Ausland

EU-Abgeordnete kritisieren Bundesinstitut wegen Glyphosat-Bewertung

Dienstag, 15. Januar 2019

Straßburg – Im Europaparlament ist massive Kritik an der Rolle des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bei der Neuzulassung des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat laut geworden. Mehrere Abgeordnete warfen der Behörde heute vor, sie habe in ihrem Glyphosat-Bericht wesentliche Angaben von Herstellern... ...

Ausland

Glyphosat-Streit: EU-Parlament will mehr Transparenz bei Zulassungen

Dienstag, 11. Dezember 2018

Straßburg – Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden. Die Abgeordneten sprachen sich heute für eine Überarbeitung der existierenden EU-Regeln aus. Damit wollen die Parlamentarier... ...

Vermischtes

Bayer veröffentlicht Studien zu Glyphosat

Freitag, 7. Dezember 2018

Leverkusen – Bayer hat heute die Zusammenfassung von mehr als 300 Studien zu dem umstrittenen Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat online gestellt. Die Veröffentlichung ist Teil der Transparenz-Initiative des Konzerns, wie Bayer mitteilte. „Das Vertrauen in die wissenschaftliche Integrität des Pflanzenschutzes ist für... ...