Thema Pflege

Politik

Besetzung der dritten Pflegekommission rechtswidrig

Donnerstag, 17. Mai 2018

Berlin – Das Auswahlverfahren für die Besetzung der dritten Pflegekommission ist rechtswidrig gewesen. Das urteilte das Berliner Verwaltungsgericht heute. Damit gab das Gericht der Klage der Arbeitgeberverbände von AWO, Deutschem Roten Kreuz und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband statt.... ...

Politik

Landesbeauftragter gegen Gewalt in der Pflege in Thüringen gefordert

Dienstag, 15. Mai 2018

Erfurt – Um die Lage älterer Menschen in Thüringen zu verbessern, müsste es aus Expertensicht einen Landespflegebeauftragten geben. Dieser sollte vom Landtag gewählt werden und Ansprechpartner für alle Pflegebedürftigen sowie ihre Angehörigen sein, sagte der Kriminologe Arthur Kreuzer... ...

Vermischtes

Protestmarsch für bessere Pflege

Montag, 14. Mai 2018

Potsdam – Hunderte Menschen haben am Wochenende bei einem „Walk of Care“ in Berlin bessere Bedingungen für eine menschenwürdige Pflege eingefordert. Die Demonstration führte vom Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium bis zur Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung. Etwa... ...

Politik

Spahn warnt vor „Akademisierungs­wahn“ in Deutschland

Montag, 14. Mai 2018

Münster – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) warnt vor einem „Akademisierungswahn“ in Deutschland. Er halte zum Beispiel nichts von der Entwicklung, für immer mehr Berufe einen Bachelor zu verlangen, für die bisher eine Ausbildung gereicht habe, sagte Spahn beim Katholikentag in... ...

Vermischtes

Diakonie fordert bessere Pflegebedingungen

Donnerstag, 10. Mai 2018

Berlin – Die Diakonie sowie der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege suchen Pflegekräfte und fordern bessere Rahmenbedingungen. „Die Politik hat die Problematik rund um die Pflege zwar erkannt, aber die kritische Personalsituation in der Pflege bisher nicht verbessern... ...