Thema Pflege

Politik

Gewalt in der Pflege darf nicht ignoriert werden

Mittwoch, 14. Juni 2017

München – Gewalt in der Pflege ist nach Einschätzung von Experten ein bislang stark unterschätztes Problem. „Sowohl Pflegende als auch Pflegebedürftige können gewaltsam handeln. Vielfach geschieht dies ohne Vorsatz“, heißt es in... ...

Politik

Pflegebranche soll digitaler werden

Dienstag, 13. Juni 2017

Ludwigshafen – Die Digitalisierung im Gesundheitswesen darf nicht vor der ambulanten Pflege haltmachen. Das hat Thomas Meißner, Vorstandsmitglied des Anbieterverbandes qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen (AVG),... ...

Politik

Pflege durch osteuropäische Hilfskräfte nimmt zu

Mittwoch, 7. Juni 2017

Düsseldorf – Pflegebedürftige in Deutschland werden zunehmend von Hilfskräften aus Osteuropa versorgt. In schätzungsweise 163.000 Privathaushalten lebt bereits eine osteuropäische Hilfskraft für eine „Rund-um-die-Uhr“-Betreuung... ...

Politik

Huml will Kinder bei Pflege der Eltern finanziell entlasten

Dienstag, 6. Juni 2017

München – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) will Angehörige von pflegebedürftigen Menschen besser vor finanzieller Überforderung schützen. „Die Versorgung eines pflegebedürftigen Angehörigen stellt die... ...

Politik

Mehr Geld für Pflegeinnovationen

Donnerstag, 1. Juni 2017

Berlin – Das Bun­des­for­schungs­minis­terium stellt bis zum Jahr 2022 20 Millionen Euro bereit. Mit dem Geld sollen im Rahmen des Clusters „Zukunft der Pflege“ Projekte unterstützt werden, die den Pflegealltag in Deutschland... ...