Thema Pflegeausbildung

Politik

Schleswig-Holstein will Altenpflege­ausbildung besser finanzieren

Donnerstag, 25. Januar 2018

Kiel – Schleswig-Holstein will mit einem Nachtragshaushalt die Mittel für die Förderung des schulischen Teils der Altenpflegeausbildung erhöhen. Das hat Landesgesundheitsminister Heiner Garg (FDP) anlässlich einer Landtagsdebatte... ...

Vermischtes

Blutdruck messen statt Vokabeln pauken

Mittwoch, 24. Januar 2018

Magdeburg – Für die 14 Neuntklässler der Integrierten Gesamtschule „Regine Hildebrandt“ in Magdeburg steht seit diesem Schuljahr Pflege auf dem Stundenplan. Das Kooperationsprojekt zwischen dem Landesverband der Volkssolidarität... ...

Politik

Millionenkosten durch neue Pflegeausbildung für Sachsen-Anhalt

Mittwoch, 24. Januar 2018

Magdeburg – Mehr Qualität, eine angemessene Ausbildungsvergütung, kein Schulgeld mehr: Durch die Reform der Pflegeausbildung kommen hohe Kosten auf Sachsen-Anhalt zu. Landessozialministerin Petra Grimm-Benne geht davon aus, dass... ...

Politik

Thüringer Krankenkassen zahlen mehr Geld für Pflegeausbildung

Montag, 15. Januar 2018

Erfurt – Die Krankenhäuser in Thüringen erhalten 2018 mehr Geld für die Ausbildung von Pflegekräften. 26,1 Millionen Euro stünden zur Verfügung, das seien 4,8 Prozent mehr als noch 2017, teilten die Thüringer... ...

Politik

Mehr Geld für Ausbildungsfonds in Schleswig-Holstein

Mittwoch, 3. Januar 2018

Kiel – Rund 64 Millionen Euro wird der für das Jahr 2018 beschlossene Ausbildungsfonds für die schleswig-holsteinischen Krankenhäuser umfassen. Das sind Mehrausgaben im Vergleich zu 2017 von 8,5 Prozent. Darauf haben sich... ...