Thema Pflegeheime

Ärzteschaft

Leitlinie soll Schmerzerfassung von Altenheim-Bewohnern verbessern

Mittwoch, 16. Mai 2018

Berlin – Schmerz stellt ein häufiges Problem in der älteren Bevölkerung dar. Sein Anteil werde bei in Einrichtungen der stationären Altenhilfe wohnenden Personen international mit bis zu 80 Prozent angegeben. Darauf haben die Autoren einer neuen S3-Leitlinie „Schmerz-Assessment bei älteren... ...

Politik

Evidenzbasierte Informationen zur Bewegungsförderung von Pflegebedürftigen

Mittwoch, 25. April 2018

Berlin – Auf die Bedeutung von regelmäßiger Bewegung für die Gesundheit und Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen weist das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hin. „Sie hilft, geistige und körperliche Fähigkeiten zu erhalten und Gesundheitsproblemen vorzubeugen. Daher sollte... ...

Politik

Barmer-Report: Mehr Zahnarztbesuche in Pflegeheimen

Donnerstag, 19. April 2018

Berlin – Um die Mundgesundheit vieler Pflegeheimbewohner ist es nicht zum Besten bestellt: Zwar gehen Zahnärzte inzwischen häufiger zu Patientenbesuchen in die Altenheime, zusätzliche Therapien wie Reparaturen an Zahnprothesen sind damit allerdings nicht verbunden, wie aus dem heute... ...

Politik

Pflegeanbieter warnen vor Wegfall von Pflegeplätzen

Mittwoch, 11. April 2018

Düsseldorf – Private Pflegeanbieter befürchten eine „dramatische Unterversorgung“ bei vollstationären Pflegeangeboten in Nordrhein-Westfalen (NRW). In diesem Jahr drohten rund 20.000 von gut 160.000 Dauerpflegeplätzen aus verschiedenen Gründen wegzufallen, heißt es in einer Stellungnahme... ...

Politik

Regelmäßige Medikationsanalyse kann Therapie von Heimbewohnern verbessern

Freitag, 6. April 2018

Düsseldorf/Bonn – Eine regelmäßige Kontrolle der Medikation von Heimbewohnern kann die Sicherheit der Arzneimitteltherapie erhöhen. Das berichten die AOK Rheinland/Hamburg und der Apothekerverband Nordrhein. Sie stützen sich dabei auf eine mehr als zwei Jahre dauernde Studie „Geriatrischen... ...