Thema Pflegende Angehörige

Politik

Neuer Pflegebeauftragter will Strukturen der Pflege verbessern

Freitag, 20. April 2018

Berlin – Der neue Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, will bestehende Strukturen in der Pflege verbessern. Ob man seine eigenen Eltern pflege, sei eine „sehr individuelle Frage“, sagte Westerfellhaus der... ...

Politik

Spahn kündigt Erhöhung der Beiträge zur Pflegeversicherung an

Donnerstag, 19. April 2018

Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat eine Anhebung der Beiträge zur Pflegeversicherung angekündigt. „Ich kann Ihnen jetzt schon sagen: Wir werden in den nächsten Jahren die Beiträge nochmals erhöhen müssen“,... ...

Hochschulen

Universitätsmedizin Mainz konzipiert Fachweiterbildung „Pflege in der Onkologie“

Mittwoch, 18. April 2018

Mainz – Eine neue Fachweiterbildung „Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/in für die Pflege in der Onkologie“ hat die Universitätsmedizin Mainz zusammen mit dem Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Johannes... ...

Politik

Bayerns Kabinett beschließt Landespflegegeld

Dienstag, 10. April 2018

München – In Bayern können pflegende Angehörige künftig auf finanzielle Unterstützung der Staatsregierung hoffen. Das Kabinett beschloss heute die Einführung eines Landespflegegeldes in Höhe von 1.000 Euro pro Jahr. „Wir haben... ...

Vermischtes

Senioren­organisationen fordern Verbesserungen bei Pflegezeit

Mittwoch, 4. April 2018

Bonn – Eine mehrmonatige Pflegezeit nach dem Modell der Elternzeit fordert die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). Viele der pflegenden Angehörigen seien berufstätig. Sie brauchten mehr Unterstützung,... ...