Thema Pflegenotstand

Politik

Ethikrat arbeitet an Stellungnahme zur Pflege

Donnerstag, 19. April 2018

Berlin – Menschen in Pflegeeinrichtungen sind nach den Worten des katholischen Berliner Theologen und Ethikers Andreas Lob-Hüdepohl mit verschiedenartigen Zwängen und Ängsten konfrontiert. Die Behandlungsmaßnahmen erfolgten... ...

Politik

Pflegepersonal­untergrenzen: Experten befürworten schnelle Einführung

Mittwoch, 18. April 2018

Berlin – Bei einer Anhörung vor dem Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages haben sich die geladenen Experten mehrheitlich für die schnelle Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen im Krankenhaus ausgesprochen. In... ...

Vermischtes

Krankenhaus bezahlt freiwillig mehr Gehalt für Fachpflegekräfte

Montag, 16. April 2018

Herne – Im Wettbewerb um die wenigen Pflegekräfte geht eine Krankenhausgruppe im Ruhrgebiet einen ungewöhnlichen Weg: Sie zahlt gut ausgebildeten Fachkräften freiwillig mehr Gehalt. „Es ist uns wichtig, dass die Attraktivität des... ...

Politik

Pflegeanbieter warnen vor Wegfall von Pflegeplätzen

Mittwoch, 11. April 2018

Düsseldorf – Private Pflegeanbieter befürchten eine „dramatische Unterversorgung“ bei vollstationären Pflegeangeboten in Nordrhein-Westfalen (NRW). In diesem Jahr drohten rund 20.000 von gut 160.000 Dauerpflegeplätzen aus... ...

Politik

Sofortprogramm Pflege soll bis zum Sommer durchs Kabinett

Dienstag, 10. April 2018

Köln – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) will das angekündigte Sofortprogramm für mehr Pflegekräfte bis zum Sommer durch das Kabinett bringen. Die Bundesregierung wolle so schnell wie möglich für spürbar bessere... ...