NewsThemenPflegepersonal
Pflegepersonal

Pflegepersonal

Ärzteschaft

Diskussion um Untergrenzen für Pflegepersonal geht weiter

Montag, 14. Januar 2019

Berlin – Kritik an dem seit Anfang Januar geltenden Gesetz „Personaluntergrenze für pflegesensitive Krankenhausbereiche“ übt die Deutsche Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin (DGNI). Dabei geht es der Fachgesellschaft weniger um den grundsätzlichen Ansatz, Untergrenzen festzulegen, als um die konkrete... ...

Politik

Frankfurter Rotkreuz-Kliniken führen 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn ein – für die Pflege

Dienstag, 8. Januar 2019

Frankfurt am Main – Die beiden Kliniken der Frankfurter Rotkreuz-Schwesternschaften wollen die Arbeitsbedingungen in der Pflege deutlich verbessern. Sie haben daher ab Anfang dieses Jahres die 35-Stunden-Woche bei vollem Gehaltsausgleich für Mitarbeiter der stationären Pflege in ihren beiden Kliniken eingeführt. „Wir... ...

Politik

Bettenabbau in Brandenburg durch Personaluntergrenzen befürchtet

Mittwoch, 2. Januar 2019

Potsdam – Die neue bundesweite Regelung zum Mindestpersonalbestand an Krankenhäusern könnte aus Sicht des Brandenburger Ge­sund­heits­mi­nis­teriums zum Bettenabbau in Brandenburg führen. In letzter Konsequenz könnte es mittel- oder langfristig dazu kommen, sagte Gerlinde Krahnert, Sprecherin des Ge­sund­heits­mi­nis­teriums. Es... ...

Politik

Pflegebeauftragter fordert flächendeckende Tariflöhne

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Berlin – Flächendeckende Tariflöhne in der Alten- und Krankenpflege fordert der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus. „Derzeit haben wir regionale Gehaltsunterschiede und auch ein Gehaltsgefälle zwischen Alten- und Krankenpflege von durchschnittlich 600 Euro monatlich“, kritisierte er in... ...

Politik

Beitragsparität und Pflegeprogramm gebilligt, Wünsche zum Terminservicegesetz

Freitag, 23. November 2018

Berlin – Der Bundesrat hat heute zwei Reformen des Bundestags zur Gesundheitspolitik abgesegnet. Neben dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) winkte die Länderkammer das GKV-Versichertenentlastungsgesetz (GKV-VEG) durch. Damit ist klar, dass die Arbeitgeber – wie es das GKV-VEG vorsieht – ab dem 1. Januar die... ...