NewsThemenPränataldiagnostik
Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik

POLITIK

Nicht invasive Pränataldiagnostik: Es geht um mehr als nur Geld

Dtsch Arztebl 2019; 116(16): A-774 / B-638 / C-626

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss hat die nicht invasive Pränataldiagnostik mittels molekulargenetischer Bluttests einer Methodenbewertung unterzogen und damit eine gesellschaftliche Debatte angestoßen, bei der es nicht nur um die ...

Politik

Pränatale Bluttests: Bundestag diskutiert über mehr als nur die Frage der Kassenleistung

Donnerstag, 11. April 2019

Berlin – Im Deutschen Bundestag zeichnet sich eine breite Unterstützung für eine Übernahme von risikoarmer, nichtinvasiver Pränataldiagnostik in den Leistungskatalog der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) ab – allerdings begrenzt auf Risikoschwangerschaften, so wie jetzt bei der Amniozentese üblich. Zwei Stunden... ...

Politik

CDU-Spitze für intensive Beratung bei nichtinvasiven molekulargenetischen Tests

Montag, 8. April 2019

Berlin – Die CDU hat sich heute für eine intensive Begleitung und Aufklärung im Zusammenhang mit nichtinvasiven molekulargenetischen Tests (NIPT) zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 bei Risikoschwangerschaften ausgesprochen. Beratung und Betreuung von Eltern, die diese Tests machten, müssten... ...

Politik

Tweet der FDP zu Trisomie-Bluttests sorgt für Protest

Dienstag, 2. April 2019

Berlin/Nordwalde – Ein inzwischen zurückgezogener Tweet der FDP-Bundestagsfraktion zu geplanten Anwendungsmöglichkeiten nichtinvasiver molekulargenetischer Tests zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 bei Risikoschwangerschaften sorgt weiter für Proteste. Die Christdemokraten für das Leben (CDL)... ...

Politik

G-BA leitet Stellungnahme­verfahren zu nichtinvasiven Pränataltests ein

Freitag, 22. März 2019

Berlin – Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat heute das Stellungnahmeverfahren zu den geplanten Anwendungsmöglichkeiten nichtinvasiver molekulargenetischer Tests (NIPT) zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 bei Risikoschwangerschaften eröffnet. 13 Wissenschaftliche Fachgesellschaften,... ...