Thema Psychische Erkrankungen

Vermischtes

Jeder dritte junge Berliner wegen psychischer Probleme beim Arzt

Donnerstag, 17. Mai 2018

Berlin – In Berlin sind nach einer Analyse der Barmer besonders viele junge Erwachsene wegen psychischer Erkrankungen in ärztlicher Behandlung. Nach Angaben der Kasse wird inzwischen bei fast jedem dritten ihrer Versicherten zwischen 18 bis 25 Jahren ein psychisches Leiden wie eine... ...

Medizin

Innere Uhr könnte Risiko für Depressionen und bipolare Störungen beeinflussen

Mittwoch, 16. Mai 2018

Glasgow – Kommt der zirkadiane Rhythmus aus dem Takt, kann dies psychische Störungen begünstigen. In einer Beobachtungsstudie mit mehr als 91.000 Menschen haben Forscher der University of Glasgow Korrelationen mit Gemütsstörungen wie schweren Depressionen und bipolaren Störungen gefunden.... ...

Ärzteschaft

Ärztetag lehnt öffentliche Listen mit Namen psychisch Kranker ab

Mittwoch, 9. Mai 2018

Erfurt – Der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt hat eine gesonderte Speicherung der Daten psychisch Kranker entschieden abgelehnt und sowohl die Bundes- als auch die Landesregierungen aufgefordert, entsprechende Gesetzesvorhaben zu stoppen oder bereits getätigte Vorlagen zurückzunehmen.... ...

Ärzteschaft

Ärztetag stellt Versorgung psychisch kranker Menschen in den Mittelpunkt

Mittwoch, 9. Mai 2018

Erfurt – Der 121. Deutsche Ärztetag stellte in diesem Jahr das Thema psychische Erkrankungen in den Mittelpunkt und dabei besonders die Versorgung aus ärztlicher Sicht. „Die hohen Prävalenzahlen beschäftigen nicht nur Psychiater und Psychotherapeuten, das Thema ist in der Gesellschaft... ...

Ausland

WHO diskutiert über anhaltende Trauerstörung als Krankheit

Montag, 7. Mai 2018

Bonn – Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) diskutiert derzeit, ob eine „anhaltende Trauerstörung“ als eigenständiges Krankheitsbild aufgenommen werden sollte. Hintergrund sind die Pläne, in diesem Jahr eine aktualisierte Liste von Krankheiten und Gesundheitsproblemen (ICD-11)... ...