NewsThemenPsychotherapie
Psychotherapie

Psychotherapie

Politik

Grüne legen Pläne für Reform der Psychotherapeuten­ausbildung vor

Montag, 15. April 2019

Berlin – Aus Sicht der Grünen im Bundestag besteht seit Jahren dringender Reformbedarf bei der Ausbildung von psychologischen Psychotherapeuten sowie Psychotherapeuten für Kinder und Jugendliche. Das geht aus einem Antrag hervor, in dem die Grünen ihre Vorstellungen für eine Reform der Psy­cho­thera­peuten­aus­bildung... ...

Politik

Länder rufen nach mehr Zeit für neues Psychotherapie­studium

Freitag, 12. April 2019

Berlin – Die Bundesländer fordern mehr Zeit für die Einführung eines neuen Studiengangs zur Ausbildung von Psychotherapeuten. Ein von der Bundesregierung vorgesehener Beginn zum 1. September 2020 sei zu früh, erklärte die Länderkammer heute in einer ausführlichen Stellungnahme zum vorliegenden Gesetzentwurf. Diesen... ...

Medizin

Spezielle kognitive Therapie hilft Jugendlichen, Misshandlungen in der Kindheit zu verarbeiten

Donnerstag, 11. April 2019

Eichstätt – Posttraumatische Belastungsstörungen, die durch das Erleben physischer oder sexualisierter Gewalt ausgelöst wurden, können durch eine kognitive Verhaltenstherapie, die an den Entwicklungsstand von Jugendlichen angepasst ist, effektiv behandelt werden. Dies zeigen die Ergebnisse einer randomisierten... ...

Medizin

Pro und Contra: Sind internet- und mobilbasierte Interventionen sinnvoll bei psychischen Störungen?

Dienstag, 19. März 2019

Berlin – Mit fortschreitender Digitalisierung werden zunehmend internet- und mobilbasierte Selbstmanagement-Interventionen (IMI) für psychische Störungen angeboten, vornehmlich bei leichten bis mittelschweren Depressionen oder Angsterkrankungen. Beispiele dafür sind die von diversen Krankenkassen angebotenen Programme... ...

Ärzteschaft

Reform der Psychotherapeuten­ausbildung: Berufsverband fordert Nachbesserungen

Montag, 11. März 2019

Berlin – Die Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DPtV) begrüßt den Kabinettsentwurf zur Reform der Psy­cho­thera­peuten­aus­bildung grundsätzlich als „wegweisend“. Der Berufsverband fordert jedoch an einigen Stellen Nachbesserungen. „Erforderlich sind Nachbesserungen vor allem hinsichtlich einer offenen Legaldefinition... ...