NewsThemenRabattverträge
Rabattverträge

Rabattverträge

Politik

Union will Schlupflöcher für Krankenkassen bei Impfstoffversorgung schließen

Mittwoch, 11. Juli 2018

Berlin – Die Union will gegen Vertragskonstruktionen der Krankenkassen vorgehen, mit denen diese das Verbot des Gesetzgebers zu exklusiven Rabattverträgen zwischen Krankenkassen und einem einzigen pharmazeutischen Hersteller umgehen. Das hat die gesundheitspolitische Sprecherin der Union, Karin Maag, auf Nachfrage des... ...

Politik

AOK: Rabattverträge sind nicht Schuld an Lieferengpässen

Freitag, 27. April 2018

Stuttgart – Die AOK Baden-Württemberg hat Vorwürfe von Pharmaherstellern zurückgewiesen, Rabattverträge seien Schuld an Lieferengpässen von Arzneimitteln. Die von Produzenten gemeldeten Engpässe beträfen fast ausschließlich den Klinikbereich, in dem es keine Rabattverträge gebe, betonte AOK-Landeschef Christopher... ...

Politik

Arzneimittelrabatt­verträge auf dem Prüfstand

Mittwoch, 25. April 2018

Berlin – Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) hat im vergangenen Jahr rund 3,4 Milliarden Euro durch Rabattverträge von Generikaunternehmen als Preisnachlass erhalten. Das berichtet der Branchenverband Pro Generika und spricht von einem neuen Rekordwert. Nach Informationen des Handelsblattes könnte die... ...

Politik

Krankenkassen werben für Selektivverträge

Dienstag, 14. November 2017

Berlin – Den aktuellen Trend aufseiten des Gesetzgebers, Selektivverträge in ihrer Wirkung zu schwächen oder zu untersagen, hat heute in Berlin die Gesellschaft für Wirtschaftlichkeit und Qualität bei Krankenkassen (GWQ) kritisiert. Arzneimittelrabattverträge seien das erfolgreichste Instrument, um die... ...

Politik

Trotz neuer Rabattverträge keine Entspannung bei Zuzahlungen

Donnerstag, 2. November 2017

Berlin – Trotz neuer Rabattverträge von großen Krankenkassen hat sich die Zuzahlungssituation für gesetzlich Krankenversicherte in den vergangenen Monaten kaum entspannt. Darauf hat der Deutsche Apothekerverband (DAV) hingewiesen. Eigenen Berechnungen zufolge sei derzeit rund jedes vierte Rabattarzneimittel (24,5... ...