NewsThemenRauchen
Rauchen

Rauchen

MEDIZINREPORT

E-Zigaretten: Mit Volldampf zum Rauchstopp

Dtsch Arztebl 2019; 116(7): A-314 / B-258 / C-258

E-Zigaretten helfen Rauchern, von Tabakzigaretten loszukommen. Diese privat finanzierte Entwöhnung ist weit verbreitet, jedoch beschämend für unser Gesundheitssystem. Deutschland tut zu wenig und lässt die Raucher im Stich. Noch ...

MEDIZINREPORT

Shisha-Rauchen: Das angeblich bessere Rauchen

Dtsch Arztebl 2019; 116(7): A-318 / B-260 / C-260

Shisha-Bars schießen in den Großstädten wie Pilze aus dem Boden. Das Rauchen von Wasserpfeifen liegt im Trend. Dabei werden die Gefahren der vermeintlich „gesunden“ Alternative zu Zigaretten drastisch unterschätzt. Wer in Städten ...

Ärzteschaft

Tabakwerbeverbot muss E-Zigaretten einschließen

Dienstag, 12. Februar 2019

Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat sich kürzlich für ein weitreichendes Werbeverbot für Zigaretten ausgesprochen. Der Bundes­ärzte­kammer (BÄK) geht das nicht weit genug. „Mit einem Verbot der Werbung an Hauswänden oder Bushaltestellen würde Deutschland endlich zum Rest der EU aufschließen, denn in... ...

Politik

Hamburgs Senat beschließt Gesetzentwurf zu Gesundheitsschutz in Shisha-Bars

Dienstag, 12. Februar 2019

Hamburg – In Hamburg soll künftig ein Gesetz für einen besseren Schutz der Besucher von Shisha-Bars vor Kohlenmonoxid-Vergiftungen sorgen. Eine entsprechende Vorlage von Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) beschloss der Senat heute. Das Gesetz, dem die Bürgerschaft noch zustimmen muss, schreibt den... ...

Politik

Spahn für weitreichendes Werbeverbot für Zigaretten

Montag, 11. Februar 2019

Hamburg – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat sich im Kampf gegen Krebs für ein weitreichendes Werbeverbot für Zigaretten ausgesprochen. „Die Zahlen sprechen für sich: Ein Fünftel aller neuen Krebserkrankungen lassen sich allein aufs Rauchen zurückführen“, sagte Spahn dem Spiegel. Als Ge­sund­heits­mi­nis­ter... ...