ThemenRegresse
Regresse

Regresse

Politik

Regresse bei Off-Label-Use: KBV drängt Lauterbach zu Anpassungen

Dienstag, 21. Juni 2022

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) sieht durch die Entscheidung des Bundesschiedsamts zu den Rahmenvorgaben der Wirtschaftlichkeitsprüfung nach Paragraf 106b Absatz 2 Sozialgesetzbuch (SGB) V die Versorgung von Patienten mit Arzneimitteln im Off-Label-Use gefährdet. In einem Schreiben an... ...

Ärzteschaft

Regressstreit um Allergen­medikamente

Mittwoch, 16. Februar 2022

Neumünster/Essen – Ärzteverbände und die Krankenkasse Viactiv streiten über drohende Regresse wegen der Verordnung von Arzneimitteln für Allergiepatienten, die eine spezifischen Immuntherapie (SIT) erhalten. „Die Viactiv verlangt, dass die belangten Ärzte diese Allergenmedikamente aus eigener Tasche bezahlen müssen,... ...

Ärzteschaft

Kassenärztliche Vereinigungen in NRW üben scharfe Kritik an Regressen

Dienstag, 23. November 2021

Düsseldorf/Dortmund – Die Vertreterversammlungen (VVen) der Kassenärztlichen Vereinigungen Nordrhein und Westfalen-Lippe (KVNO und KVWL) haben in ihren jüngsten Sitzungen die Regressforderungen von Krankenkassen scharf kritisiert. Ihren Angaben zufolge nimmt, offenbar vor dem Hintergrund des drohenden Milliardendefizit... ...

Ärzteschaft

Große regionale Unterschiede bei Wirtschaftlich­keitsprüfungen

Donnerstag, 18. Juni 2020

Berlin – Die Zahl der Regresse in Deutschland ist tendenziell rückläufig. Das zeigt eine Abfrage des Deutschen Ärzteblatts in den Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen). Zudem variiert die Art der Wirtschaftlichkeitsprüfung in den einzelnen KVen, seit die Bundesregierung in dem 2015 verabschiedeten... ...

POLITIK

Wirtschaftlichkeitsprüfung: Höhe der Regresszahlungen sinkt

Dtsch Arztebl 2020; 117(22-23): A-1150 / B-970

Neue Rahmenvorgaben von Kassenärztlicher Bundesvereinigung und GKV-Spitzenverband legen fest, dass in Regress genommene Ärzte künftig einen geringeren Betrag bezahlen müssen als bislang. Daten aus den Kassenärztlichen ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete
Robert Koch-Institut

Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

    Fachgebiet

    Stellenangebote

      Weitere...