SPD

SPD

Politik

Stamm-Fibich neue Patientenbeauftragte der SPD-Fraktion

Donnerstag, 7. Juni 2018

Berlin – Die SPD-Gesundheitsexpertin Martina Stamm-Fibich ist neue Patientenbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion. Die Erlanger Abgeordnete ist seit 2013 Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und im Petitionsausschuss des Bundestages. Stamm-Fibich ist eine Verfechterin des Patientenentschädigungsfonds, der sich auch im... ...

SEITE EINS

SPD-Forderungen: Thema verfehlt

Dtsch Arztebl 2018; 115(5): A-171

Gesundheit ist das höchste Gut, heißt es landläufig. Deshalb ist es zunächst positiv, dass die SPD die Gesundheitsversorgung zu einem Kernthema für die Koalitionsverhandlungen gemacht hat. Ansätze und Forderungen für ein besseres ...

Politik

Reduktions­strategie: SPD legt Positionspapier für Fertiglebensmittel vor

Donnerstag, 18. Januar 2018

Berlin – Im aktuellen Sondierungspapier spielen ernährungspolitische Themen bisher keine Rolle. Das möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern. In einem Positionspapier, das dem Deutschen Ärzteblatt (DÄ) vorliegt, fordern die Sozialdemokraten eine Reduktion von Zucker, Fett und Salz in Fertiglebensmitteln, die die... ...

Politik

Neuauflage der Großen Koalition könnte an Bürgerversicherung scheitern

Dienstag, 16. Januar 2018

Berlin – Eine neue Große Koalition könnte am Streit um die Bürgerversicherung scheitern. Gestern Abend sprach sich nach den Genossen in Sachsen-Anhalt der Berliner Landesverband der SPD gegen eine Neuauflage aus. Mit 21 zu acht Stimmen lehnte der Landesvorstand einer Parteisprecherin zufolge Koalitionsgespräche ab. Wie... ...

Politik

SPD streitet intern weiter um Große Koalition

Freitag, 12. Januar 2018

Berlin – Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen den Spitzen von Union und SPD liegen kaum auf dem Tisch, da kommt Widerstand aus dem linken Flügel der Sozialdemokraten. Durch Kampagnen und Argumente wolle man die Delegierten vor dem SPD-Parteitag am 21. Januar davon überzeugen, gegen die Bildung einer Großen... ...