Thema Schlaganfall

Medizin

Protein von Spinnengift könnte Gehirnschäden nach Schlaganfall mindern

Freitag, 24. März 2017

Sydney – Ein Protein in einem tödlichen Spinnengift könnte einer Studie zufolge Hirnschäden nach einem Schlaganfall verringern. Wissenschaftler in Australien extrahierten für ihre Versuche ein Protein aus dem Gift der... ...

Medizin

Katheterablation: Dabigatran mit geringerem Blutungsrisiko als Vitamin K-Antagonist

Dienstag, 21. März 2017

Baltimore – Der Thrombinhemmer Dabigatran hat in einer randomisierten Studie das Schlaganfallrisiko einer Katheterablation des Vorhofflimmerns ebenso effektiv gesenkt wie der Vitamin-K-Antagonist Warfarin, dabei aber deutlich... ...

Vermischtes

Deutschland verfügt über 300 zertifizierte Stroke Units

Montag, 13. März 2017

Berlin – In Deutschland steht ein dichtes Netz von spezialisierten Schlaganfall-Stationen für die Versorgung der Patienten zur Verfügung. Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) und die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe... ...

Medizin

Schlaganfall: Verlängertes Langzeit-EKG erkennt Vorhofflimmern häufiger

Montag, 27. Februar 2017

Göttingen – Die Chance, ein Vorhofflimmern zu diagnostizieren, das bei vielen Patienten nur zeitweise auftritt, kann durch die Verlängerung des EKG-Monitorings von 24 Stunden auf zehn Tage deutlich gesteigert werden. Dies zeigt... ...

Vermischtes

Schlaganfall-Hilfe warnt vor Fehldiagnosen während der Karnevalstage

Mittwoch, 22. Februar 2017

Berlin/Münster – Hinter Symptomen wie Lallen, Gangunsicherheit, Schwindel und Ohnmacht steht – auch in der Karnevalszeit – nicht unbedingt übermäßiger Alkoholkonsum. Auch akute Notfälle wie ein Schlaganfall sind möglich. Darauf... ...