Thema Schmerzmedizin

MEDIZINREPORT

Morbus Sudeck: Schmerzkontrolle und Restitution der Funktionalität

Dtsch Arztebl 2018; 115(3): A-76 / B-68 / C-68

Die Therapie des Morbus Sudeck hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Für eine gute Prognose ist die rasche Diagnose und Überweisung an einen Schmerztherapeuten essenziell. Treten nach einer Operation oder einem Trauma ...

Medizin

Paracetamol in der Schwangerschaft könnte die Sprachentwicklung beeinträchtigen

Donnerstag, 11. Januar 2018

Karlstad/New York – Nehmen Frauen Paracetamol in der Schwangerschaft, könnte das die Sprachentwicklung des Kindes beeinträchtigen – jedoch nur bei Mädchen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Karlstad University in Schweden und... ...

Medizin

Studie: Paracetamol könnte Fertilität der Töchter vermindern

Montag, 8. Januar 2018

Kopenhagen – Die Einnahme von Paracetamol, ein bisher in der Schwangerschaft als sicher eingestuftes und häufig verordnetes Schmerzmittel, hat in drei tierexperimentellen Studien die Oozytenreserve der weiblichen Feten deutlich... ...

Medizin

USA: Impfstoff gegen Opiate soll Drogenkrise bekämpfen

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Bethesda/Maryland – US-Forscher haben einen Impfstoff entwickelt, der Antikörper gegen Heroin und andere Opiate induziert, die die suchterregenden Substanzen abfangen, bevor sie das Gehirn erreichen. Erste tierexperimentelle... ...

Medizin

„Marsili-Syndrom“: Gendefekt macht Familie schmerzlos

Montag, 18. Dezember 2017

London – Eine Punktmutation in einem Gen auf dem Chromosom 14 ist dafür verantwortlich, dass eine Familie aus Italien keinen Schmerz spürt. Die Forscher hoffen in Brain (2017; doi: 10.1093/brain/awx236), dass ihre Entdeckung zur... ...