NewsThemenSchwangerschaftsabbruch
Schwangerschaftsabbruch

Schwangerschaftsabbruch

Ausland

Schwangerschafts­abbrüche: Demonstration für Legalisierung in Argentinien

Donnerstag, 20. Februar 2020

Buenos Aires – Tausende Frauen haben in Argentinien für die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen demonstriert. Auf der Kundgebung vor dem Kongressgebäude in der Hauptstadt Buenos Aires warben die Demonstrantinnen für einen entsprechenden Gesetzentwurf. Der neue linksgerichtete Präsident Alberto Fernández hatte... ...

Ärzteschaft

Schwangerschafts­abbrüche: rund 300 Ärzte auf Liste

Donnerstag, 30. Januar 2020

Berlin – Die neue offizielle Liste mit Ärzten, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen, wächst. Ein halbes Jahr nach dem Start haben sich 301 Ärzte und andere Einrichtungen aus allen Bundesländern eintragen lassen, wie Bundes­ärzte­kammer (BÄK) mitteilte. Weitere Anträge auf Aufnahme in die Liste werden derzeit unter... ...

Politik

FDP strebt Legalisierung von Vaterschaftstests vor Geburt an

Dienstag, 28. Januar 2020

München – Die FDP strebt eine generelle Legalisierung von Vaterschaftstests vor der Geburt eines Kindes an. Das geht aus einem Gesetzentwurf der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über den die Süddeutsche Zeitung (SZ) berichtet. Das bisherige Verbot vorgeburtlicher Vaterschaftstests sei „aus der Zeit gefallen“, kritisierte... ...

Ausland

Trump umwirbt konservative Basis bei Großdemonstration von Abtreibungsgegnern

Montag, 27. Januar 2020

Washington – Mit einer Rede vor zehntausenden Abtreibungsgegnern hat US-Präsident Donald Trump im Wahljahr und inmitten des laufenden Amtsenthebungsverfahrens die Nähe zur konservativen Basis gesucht. Trump nahm am vergangene Freitag als erster US-Präsident der Geschichte am jährlichen „Marsch für das Leben“ (March for... ...

Ausland

US-Präsident Trump kündigt Teilnahme an Großdemonstration von Abtreibungsgegnern an

Donnerstag, 23. Januar 2020

Washington – Als erster US-Präsident der Geschichte will Donald Trump an einer Großdemonstration von Abtreibungsgegnern in Washington teilnehmen. Trump kündigte für morgen seine Teilnahme am alljährlichen „Marsch für Leben“ (March for Life) an, bei dem in der US-Hauptstadt zehntausende Demonstranten erwartet werden.... ...