NewsThemenSchwangerschaftsabbruch
Schwangerschaftsabbruch

Schwangerschaftsabbruch

Ausland

Norwegisches Abtreibungsgesetz soll verschärft werden

Freitag, 14. Juni 2019

Oslo – Im norwegischen Parlament hat sich gestern eine Mehrheit für eine Verschärfung des Abtreibungsgesetzes ausgesprochen. Frauen, die Mehrlinge erwarten, sollen demnach künftig nicht mehr ohne guten Grund ein Fötus oder mehrere Föten entfernen lassen können. Dem Gesetzentwurf zufolge soll fortan ein Gremium über... ...

Ärzteschaft

Frauenärztinnen wegen Werbung für Schwangerschafts­abbrüche verurteilt

Freitag, 14. Juni 2019

Berlin – Wegen Verstoßes gegen das kürzlich reformierte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche (Paragraf 219a Strafgesetzbuch) sind zwei Berliner Frauenärztinnen heute vom Amtsgericht Berlin-Tiergarten zu Geldstrafen verurteilt worden. Die Frauen hatten auf der Internetseite ihrer Gemeinschaftspraxis darüber... ...

Ärzteschaft

Frauenärztinnen erneut wegen Abtreibungswerbe­verbots vor Gericht

Donnerstag, 13. Juni 2019

Berlin – Morgen beginnt vor dem Amtsgericht Tiergarten in Berlin der erste Prozess wegen Verstoßes gegen den neuen, reformierten Strafrechtsparagrafen 219a (Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche). Angeklagt sind zwei Berliner Frauenärztinnen, die auf ihrer Homepage darüber informierten, dass in ihrer Praxis... ...

Vermischtes

Weniger Schwangerschafts­abbrüche in den ersten drei Monaten 2019

Dienstag, 4. Juni 2019

Wiesbaden – Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ist erneut leicht zurückgegangen. Sie sank im ersten Vierteljahr – von Januar bis März – um 0,6 Prozent auf rund 27.000, wie das Statistische Bundesamt heute in Wiesbaden mitteilte. Mit 72 Prozent waren die meisten der betroffenen Frauen zwischen 18 und 34 Jahre alt, 18... ...

Ausland

US-Bundesstaat Louisiana verschärft Abtreibungsgesetz

Donnerstag, 30. Mai 2019

Washington – Der US-Bundesstaat Louisiana hat eine Verschärfung des Abtreibungsgesetzes beschlossen. Die Abgeordneten stimmten gestern mehrheitlich für ein Gesetz, das Schwangerschaftsabbrüche ab dem ersten messbaren Herzschlag des Fötus – nach der sechsten Schwangerschaftswoche – verbietet. Ausnahmen sieht das... ...