NewsThemenStudienplatzvergabe
Studienplatzvergabe

Studienplatzvergabe

Ärzteschaft

Ärztekammer Westfalen-Lippe kritisiert Reformpläne zur Studienplatzvergabe

Dienstag, 18. Dezember 2018

Berlin – Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat in einem Entwurf für einen neuen Staatsvertrag neue Regeln für die Zulassung zum Medizinstudium beschlossen. Die Pläne stoßen auf Unverständnis bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL). Insbesondere die Tatsache, dass die Abiturnote bei der Zulassung zum Studium der... ...

POLITIK

Zulassung zum Medizinstudium: Abitur bleibt das Herzstück

Dtsch Arztebl 2018; 115(50): A-2331 / B-1909 / C-1883

Die Kultusminister der Länder haben den Entwurf eines neuen Staatsvertrags beschlossen, mit dem das Zulassungsverfahren zum Medizinstudium reformiert werden soll. Der Abiturnote messen sie weiterhin große Bedeutung bei, aber auch ...

Politik

Zulassung zum Medizinstudium: Kultusminister einigen sich auf Staatsvertrag

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Berlin – Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat sich auf den Entwurf eines zwischen den Ländern zu schließenden Staatsvertrags verständigt. Damit legt sie konkrete Vorschläge für Neuregelungen zur Vergabe von Studienplätzen im zentralen Vergabeverfahren vor. Dazu gehören die Studiengänge Medizin, Zahnmedizin,... ...

Hochschulen

Zahl der bestandenen Studienabschlüsse in Humanmedizin konstant

Donnerstag, 22. November 2018

Berlin – Die Zahl der bestandenen Studienabschlüsse in Humanmedizin bewegt sich im Prüfungsjahr 2017 auf dem Niveau des Vorjahres. Das zeigen Zahlen der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), die in einer neuen Datensammlung zusammengefasst worden sind. Demnach gab es im Prüfungsjahr 2017 im Fach Humanmedizin 12.272... ...

THEMEN DER ZEIT

Auswahl von Medizinstudierenden: Sollen, können – und aushalten

Dtsch Arztebl 2018; 115(41): A-1799 / B-1514 / C-1500

Der Arztberuf fordert nicht nur ein hohes Maß an Wissen und Fertigkeiten, sondern auch an Durchhaltevermögen und psychischer Belastbarkeit. In vielen Kompetenzprofilen stellt dieser Themenkreis immer noch ein Tabu dar, nicht ...