Thema Tarifpolitik

Politik

Besetzung der dritten Pflegekommission rechtswidrig

Donnerstag, 17. Mai 2018

Berlin – Das Auswahlverfahren für die Besetzung der dritten Pflegekommission ist rechtswidrig gewesen. Das urteilte das Berliner Verwaltungsgericht heute. Damit gab das Gericht der Klage der Arbeitgeberverbände von AWO, Deutschem Roten Kreuz und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband statt.... ...

Politik

Heil dämpft Hoffnung auf rasche bessere Bezahlung in der Altenpflege

Mittwoch, 16. Mai 2018

Berlin – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die Hoffnung auf eine schnelle bessere Bezahlung für Altenpfleger durch flächendeckende Tarifverträge gedämpft. Er möchte die Tarifverträge in der Pflege für allgemeinverbindlich erklären, sagte Heil heute auf dem DGB-Bundeskongress in... ...

Vermischtes

DRK-Mitarbeiter demonstrieren für Lohnerhöhung

Dienstag, 15. Mai 2018

Mannheim – Für mehr Gehalt sind heute etwa 900 Beschäftigte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Mannheim auf die Straße gegangen. Die Streikenden kamen aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Wie ein Sprecher des Verdi-Landesbezirks Baden-Württemberg sagte, kam... ...

Vermischtes

Erste Warnstreiks beim Deutschen Roten Kreuz

Montag, 14. Mai 2018

Stuttgart – Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) haben in Baden-Württemberg im Kampf für mehr Geld ihre Arbeit niedergelegt. „Sogar von den Rettungsdiensten kamen Mitarbeiter, obwohl die Rettungsdienste nur sehr schwer zu bestreiken sind“, sagte Verdi-Sprecherin Yvonne Baumann.... ...

Ärzteschaft

Marburger Bund kündigt Revision der Tarifverträge für Ärzte an

Montag, 7. Mai 2018

Erfurt – Eine Revision der Tarifverträge für die angestellten Ärztinnen und Ärzte in den Krankenhäusern im nächsten Jahr hat heute der Vorsitzende der kleinen Tarifkommission und Vorstand des Marburger Bundes (MB), Andreas Botzlar, in Erfurt angekündigt. Botzlar sagte, nach zehn Jahren... ...