Thema Thüringen

Politik

Kommunen nutzen Landesgeld für Gehälter von Amtsärzten

Freitag, 17. November 2017

Erfurt – In Thüringen nehmen derzeit fünf Landkreise und zwei kreisfreie Städte die Möglichkeit in Anspruch, Amtsärzten Gehaltszuschüsse aus der Landeskasse zukommen zu lassen. Davon profitieren bereits zwölf Mediziner im... ...

Politik

Klinikbehandlungen in Thüringen nehmen weiter zu

Dienstag, 7. November 2017

Erfurt – Der Aufwärtstrend bei Krankenhausbehandlungen hält in Thüringen weiter an. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der vollstationär behandelten Patienten im Vergleich zu 2015 leicht um 0,4 Prozent auf gut 598.300, wie das... ...

Politik

Thüringen will Impfmüdigkeit von Ärzten und Senioren begegnen

Montag, 30. Oktober 2017

Erfurt – Um die Impfbereitschaft von Ärzten, Schwestern und Pflegern in Thüringen ist es nicht immer gut bestellt. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) sind auch viele Mediziner nicht gegen Infektionskrankheiten wie zum... ...

Politik

Drogensüchtige dürfen nicht ausgegrenzt werden

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Erfurt – Thüringens Ministerin für Soziales und Gesundheit, Heike Werner (Linke), hat sich gegen eine Ausgrenzung von Drogensüchtigen ausgesprochen. Sucht sei nicht nur ein Randgruppenproblem, sondern durchziehe alle... ...

Politik

Thüringen bringt Gesetz für Krebsregister auf den Weg

Dienstag, 24. Oktober 2017

Erfurt – Die Landesregierung in Thüringen hat den Gesetzentwurf für ein Thüringer Krebsregister auf den Weg gebracht. Es solle die Datenerhebung nach bundesrechtlichen Vorgaben vereinheitlichen, sagte Sozialministerin Heike Werner... ...