ThemenTiefe Hirnstimulation
Tiefe Hirnstimulation

Tiefe Hirnstimulation

Medizin

Morbus Parkinson: Forscher zeichnen Hirnaktivitäten von Patienten drahtlos auf

Dienstag, 4. Mai 2021

San Francisco – US-Forscher haben ein Gerät zur tiefen Hirnstimulation entwickelt, das gleichzeitig die Hirnsignale der Patienten misst. Das Ziel der in Nature Biotechnology (2021; DOI: 10.1038/s41587-021-00897-5) vorgestellten Technik ist eine gezieltere Abgabe der Impulse, was Nebenwirkungen vermeiden soll. Die... ...

Medizin

Dyslexie: Wechselstrom­stimulation verbessert Leseleistung

Mittwoch, 30. September 2020

Genf – Eine transkranielle Wechselstromstimulation der linken Hörrinde, die eine Störung im EEG korrigieren soll, hat in einer experimentellen Studie in PLoS Biology (2020; DOI: 10.1371/journal.pbio.3000833) die Lesefähigkeit von Patienten mit Dyslexie verbessert. Bei schnellen Lesern kam es dagegen eher zu Störungen.... ...

Medizin

Tiefe Hirnstimulation bei Zwangsstörungen: Optimiertes Verfahren

Donnerstag, 20. August 2020

Berlin – Eine Forschungsgruppe der Charité – Universitätsmedizin Berlin hat die optimale Position von Stimulationselektroden bei der tiefen Hirnstimulation von Patienten mit Zwangsstörungen bestimmt. Die so erreichbare Stimulation eines Fasertraktes könnte laut den Forschern eine Zwangsstörung künftig zuverlässiger und... ...

Anzeige

Medizin

Neuartiger Hirnschrittmacher erstmals zur Behandlung von Zwangsstörung eingesetzt

Mittwoch, 12. Februar 2020

Regensburg – Am Universitätsklinikum Regensburg wurde weltweit zum ersten Mal eine Patientin mit einer Zwangsstörung mit einem neuartigen Hirnschrittmacher versorgt, der nicht nur Signale an das Gehirn sendet, sondern die Signale des Gehirns auch lesen und darauf reagieren kann. Die 36-jährige Patientin leidet seit... ...

Medizin

Tiefe Hirnstimulation mildert refraktären Tinnitus in Phase-1-Studie

Donnerstag, 26. September 2019

San Francisco – Eine bilaterale tiefe Hirnstimulation des Nucleus caudatus, die zu den Therapieoptionen beim Morbus Parkinson gehört, hat in einer ersten klinischen Studie bei 3 von 5 Patienten einen zuvor unerträglichen Tinnitus gelindert. Die Neurochirurgen, die die Ergebnisse im Journal of Neurosurgery (2019; doi:... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...