Thema Tropenerkrankungen

Ausland

Mücken-Alarm: Bürgerplattform soll Wissen generieren

Montag, 8. Mai 2017

Genf – Wissenschaftler und Laien sollen beim Kampf gegen Krankheiten wie Malaria, Zika und Gelbfieber künftig intensiv zusammenarbeiten. Unter dem Namen „Globaler Mücken-Alarm“ startet mit Unterstützung der UN eine Allianz, mit... ...

MEDIZINREPORT

Vernachlässigte Tropenkrankheiten: Bemerkenswerte Fortschritte

Dtsch Arztebl 2017; 114(17): A-839 / B-711 / C-697

Aktuelle Daten der Weltgesundheitsorganisation zeigen, dass Medikamente zur Prophylaxe von NTDs bereits fast eine Milliarde Menschen jährlich erreichen. Bahnbrechende Fortschritte im Kampf gegen die vernachlässigten ...

Ausland

WHO meldet Erfolge im Kampf gegen Tropenkrankheiten

Mittwoch, 19. April 2017

Genf – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldet große Erfolge im Kampf gegen schwere Tropenkrankheiten: Durch koordinierte Anstrengungen der WHO mit Stiftungen wie der von Bill Gates und Pharmaunternehmen seien in den... ...

Vermischtes

Forscher rechnen mit Ausbreitung der Asiatischen Tigermücke

Montag, 10. April 2017

Frankfurt am Main – Aufgrund des weltweiten Klimawandels wird sich die Asiatische Tigermücke nach Einschätzung von Experten weiter in den Norden Europas ausbreiten. Das Verbreitungsgebiet der verwandten Asiatischen Buschmücke, die... ...

Vermischtes

Gelbfieber: Verschärfte Einreisebestimmungen in Lateinamerika

Dienstag, 4. April 2017

Rio de Janeiro – Wegen eines Gelbfieberausbruchs in Brasilien haben mehrere Staaten in Lateinamerika ihre Einreisebestimmungen verschärft. Unter anderem Panama, Kuba, Bolivien und Venezuela verlangen inzwischen bei Reisenden, die... ...