Thema Tropenerkrankungen

Medizin

Nick-Krankheit: Tropische Krankheit wahrscheinlich Autoimmunreaktion auf Parasitenprotein

Dienstag, 21. Februar 2017

Bethesda/Maryland – Die Nick-Krankheit, eine in Ostafrika verbreitete Variante der kindlichen Epilepsie, ist vermutlich Folge einer autoimmunen Reaktion auf ein Protein vom Onchocerca volvulus, dem Erreger der tropischen... ...

Medizin

Malaria: Parasit plus Chloroquin vermittelt zuverlässigen Impfschutz

Donnerstag, 16. Februar 2017

Tübingen/Bethesda – Die dreimalige Impfung mit lebenden Malaria-Erregern hat in Kombination mit einer Chemoprophylaxe in einer Versuchsreihe in Nature (2017; doi: 10.1038/nature210608) bis zu 100 Prozent der Probanden wenigstens... ...

Ausland

Gelbfieber-Epidemie im Kongo laut WHO zu Ende

Mittwoch, 15. Februar 2017

Johannesburg – Dank einer Impfkampagne ist die Gelbfieber-Epidemie im Kongo zu Ende. Es sei eine der bislang „größten und schwierigsten“ Gelbfieber-Epidemien gewesen, erklärte gestern Matshidiso Moeti, der Afrika-Direktor der... ...

Ausland

Gelbfieberausbruch in Brasilien: Reisemediziner empfehlen Impfung

Dienstag, 7. Februar 2017

Düsseldorf/Hamburg – Der Gelbfieberausbruch in Brasilien weitet sich weiter aus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt eine Impfung für alle Brasilien-Reisenden, auch wenn diese in Gebiete reisen, die bislang als... ...

Vermischtes

Krankheits­überträger: Exotische Mücken breiten sich weiter aus

Montag, 6. Februar 2017

Müncheberg – Immer mehr Bürger sammeln die stechenden Insekten für die Forschung und schicken intakte Exemplare in Streichholzschachteln oder Filmdöschen an das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF). 7.250... ...